EP Diskussion: Mohamed Bin Salmans Saudi Arabien Am 27. Juni 2018 veranstalteten der MNED, AJC Transatlantic Institute und der German Marshall Fund zusammen eine Podiumsdiskussion zu den aktuellen Entwicklungen in Saudi-Arabien. Unter dem Vorsitz des Europaabgeordneten Cristian Dan Preda, diskutierten der prominenten saudische Journalist Jamal Khashoggi und die ehemalige stellvertretende Generalsekretärin des US-Verteidigungsministerin Mary Beth Long Mohamed Bin Salmans Saudi-Arabien, seine Reformen, Allianzen und seine regionale Rolle. Mon, 02 Jul 2018 00:00:00 +0200 tag:kas.de,2018-07-02:meldung:60888 Rundtisch: After Lomé: Prospects for the EU-ACP partnership beyond 2020 Dieser Rundtisch war ein Gedankenaustausch über die Ergebnisse des AKP-EU-Ministerratstreffens vom 31.05. – 01.06. in Lomé, welches über die Umsetzung des AKP-EU-Partnerschaftsabkommens nach 2020 beriet. Die Diskussion wurde eröffnet von Dr. Len Ishmael, Botschafterin a.D. der Ostkarribischen Staaten bei der EU und Geert Laporte, Vize-Direktor des European Centre for Development Policy Management. Fri, 08 Jun 2018 00:00:00 +0200 tag:kas.de,2018-06-08:meldung:60605 European Development Days 2018: Frauen in der Politik Am 5. Juni veranstaltete ENoP im Rahmen der European Development Days 2018 ein Panel zum Thema "Frauen in der Politik". Im Event diskutierten Experten aus Marokko, Benin und Deutschland, wie die Beteiligung von Frauen im politischen Bereich gefördert werden kann. Im Zuge der Diskussion wurde das Projekt "Get Involved! Women empowerment in Morocco and Benin" der Entwicklungsgemeinschaft präsentiert, welches von der EU mitfinanziert und durch ein KAS geleitetes Konsortium abgewickelt wird. Wed, 06 Jun 2018 00:00:00 +0200 tag:kas.de,2018-06-06:meldung:60613 Konferenz: “Shadows of a radicalized youth: The struggle with Jihadism in the Mediterranean and the EU” //www.kas.de/wf/de/17.77558/ Am 29. Mai organisierten die KAS Büros aus Brüssel und Tunis gemeinsam mit dem Egmont Institut eine Konferenz über “Shadows of a radicalized youth: The struggle with Jihadism in the Mediterranean and the EU”. Die Eröffnungsrede hielt Gilles de Kerchove, der EU-Koordinator für Terrorismusbekämpfung. Er präsentierte die gegenwärtigen Herausforderungen der EU bei der Koordinierung der Terrorismusbekämpfung und unterstrich hierbei die Zusammensammenarbeit mit der MENA Region. Wed, 30 May 2018 00:00:00 +0200 tag:kas.de,2018-05-30:meldung:60599 Dialogprogramm: Bosnien-Herzegowina - Die Rolle von Städten in der EU Klima- und Energiepolitik Vom 6.-9. Mai 2018 traf sich eine Delegation von Experten aus der städtischen Verwaltung und einer regionalen NGO aus Bosnien-Herzegowina mit Vertretern der EU und europäischen Experten nachhaltiger grüner Stadtentwicklung. Unsere Gäste erhielten Einblicke in europäische Strategien nachhaltiger städtischer Entwicklung, sowie Initiativen nachhaltiger Energieproduktion und -verteilung. Es wurde über die aktuelle klimapolitische Lage im Land im Kontext der EU Strategie für den Westbalkan diskutiert Fri, 18 May 2018 00:00:00 +0200 tag:kas.de,2018-05-18:meldung:60386 Dialogprogramm: Beziehungen zwischen der EU und Jordanien bei der Koordinierung von Terrorimusbekämpfung Vom 26.-27.04.2018 betreute der MNED eine Delegation des KAS Büros Jordanien. Teilnehmer waren hochrangige Vertreter aus Politik und Think Tanks wie WANA und NAMA Strategic Intelligence Solutions. Die Gruppe um Annette Ranko, KAS Büroleiterin Jordanien, traf u.a. Frau Monika Hohlmeier, MEP und Berichterstatterin des Sonderausschusses Terrorismus am Europäischen Parlament, um sich über die Bekämpfung der Ursachen von Radikalisierung und Vorgehen gegen gewaltigen Extremismus auszutauschen. Fri, 27 Apr 2018 00:00:00 +0200 tag:kas.de,2018-04-27:meldung:60100 Workshop: Umweltherausforderungen als Gefahrenmultiplikator im Nahen Osten und Nordafrika Am 19. April diskutierten Experten aus der MENA Region über Umweltherausforderungen in ihren jeweiligen Herkunftsländern und deren Auswirkung auf Migration und regionale Sicherheit. Um Herausforderungen wie Wassermangel, Staubstürmen und Umweltverschlechterungen im Allgemeinen angemessen zu begegnen, bedarf es grenzüberschreitenden Wassermanagements, Wasserdiplomatie und den Einsatz moderner Bewässerungssysteme. "Good governance" wird dabei Basis für effekive Klimamaßnahmen bleiben. Mon, 23 Apr 2018 00:00:00 +0200 tag:kas.de,2018-04-23:meldung:60017 Expertenkonferenz: NIGERIA – ENHANCING YOUTH EMPLOYABILITY AND INCLUSIVE GROWTH //www.kas.de/wf/de/17.76619/ Am 19. April organisierte der MNED gemeinsam mit der Botschaft von Nigeria eine Veranstaltung über Jugendbeschäftigung und integratives Wachstum in Nigeria. Die Eröffnungsrede hielt Frau Olajobi Makinwa, Global Compact Chief Africa der Vereinten Nationen. Darüber hinaus nahmen führende Vertreter von Institutionen und der Wirtschaft aus Nigeria und Europe an der Veranstaltung teil. Fri, 20 Apr 2018 00:00:00 +0200 tag:kas.de,2018-04-20:meldung:59995 DISKUSSIONSVERANSTALTUNG: Projektmanagers von EU mitfinanzierten Projekten treffen sich mit Michael Gahler MdEP //www.kas.de/wf/de/17.76677/ Am 6. März 2018 Michael Gahler MdEP traff sich mit einer Delegation von Projektmanagern, die zehn unserer EU mitfinanzierten Projekte implementieren. Die Diskussionsveranstaltung fokussierte auf die Herausforderungen in den Bereichen gute Regierungsführung und Verstärkung der Zivilgesellschaft in Afrika, Osteuropa, in den Balkan sowie in Zentral-und Südostasien. Wed, 07 Mar 2018 00:00:00 +0100 tag:kas.de,2018-03-07:meldung:59472 Chinesische Delegation trifft Klaus Welle, Generalsekretär des Europäischen Parlamentes Vom 04.-05. Dezember besuchte eine Delegation der Kommunistischen Partei Chinas Brüssel für eine Reihe von Gesprächen mit Repräsentanten der Europäischen Volkspartei und der Europäischen Institutionen. Die Gespräche drehten sich um die gegenwärtigen politischen, wirtschaftlichen und sozialen Entwicklungen in China, Europa und Deutschland. Wed, 06 Dec 2017 00:00:00 +0100 tag:kas.de,2017-12-06:meldung:58591