Nachrichten

6. Dezember 2017
Treffen Chinesische Delegation mit Klaus Welle

Chinesische Delegation trifft Klaus Welle, Generalsekretär des Europäischen Parlamentes

Vom 04.-05. Dezember besuchte eine Delegation der Kommunistischen Partei Chinas Brüssel für eine Reihe von Gesprächen mit Repräsentanten der Europäischen Volkspartei und der Europäischen Institutionen. Die Gespräche drehten sich um die gegenwärtigen politischen, wirtschaftlichen und sozialen Entwicklungen in China, Europa und Deutschland.

6. Dezember 2017
Complete Delegation

Studien- und Dialogprogramm

KAS-EcoPeace Delegation präsentiert WEN Studie bei EU Institutionen

Vom 26.-28.11.2017 betreute der MNED eine Delegation des KAS Büros Palästina. Teilnehmer waren hochrangige Vertreter aus dem Israelischen Ministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, der Palästinensischen Wasserbehörde und dem jordanischen Privatsektor. Die Gruppe rund um Marc Frings, KAS Büroleiter Palästina und den Direktoren des KAS Partner EcoPeace Middle East besuchten Brüssel, um die Ergebnisse einer Studie zum Wasser Energie Nexus für den Nahen Osten vorzustellen.

29. November 2017
Präsentation EP 28 Nov 2018 III

Experten Diskussion

Wasser-Energie-Nexus für den Nahen Osten & Die historische Erfahrung der Europäischen Gemeinschaft für Kohle und Stahl

Am 28.11.2017 veranstaltete der MNED zusammen mit der EVP Gruppe im EP, KAS Palästina und EcoPeace Middle East das Event "Ein Wasser-Energie-Nexus für den Nahen Osten und die historische Erfahrung der Europäischen Gemeinschaft für Kohle und Stahl". Unter der Leitung Elmar Broks, Mitglied des Ausschusses für Äußere Angelegenheiten, präsentierten die Referenten das länderübergreifende Projekt des Wasser-Energie-Nexus, wobei Herr Brok einen Aufruf zum sofortigen Handeln im Nahen Osten machte

23. November 2017

EXPERTENKONFERENZ

Perspektiven aus der EU und den Vereinigten Staaten über globale Entwicklung

Vom 20. bis 21. November 2017 organisierten der Multinationale Entwicklungsdialog und das KAS Auslandsbüro in Washington die Veranstaltung "Diverging governance paradigms? EU and US views on global development". In den verschiedenen Rundtischdiskussionen diskutierten Experten aus Europa und den Vereinigten Staaten sowie hochrangige Vertreter der europäischen Institutionen, inwiefern die transatlantische Zusammenarbeit im Bereich Entwicklungspolitik verstärkt werden kann. mehr…

6. November 2017
FAHNE

Diskussionsrunde

"Energising Africa – Financing Access to Energy”

Am 22. Oktober veranstaltete der Multinationale Entwicklungsdialog das Event "Energising Africa – Financing Access to Energy”. Die Diskussion brachte rund 30 Umweltexperten zusammen, u.a. von der Alliance for Rural Electrification (ARE), vom Renewable Energy Cooperation Programm (RECP), verschiedenen afrikanischen Botschaften sowie der Europäischen Kommission, um über das Energiezugangsentwicklungsziele und ihre Implementierung in ländlichen und städtischen Gegenden Afrikas zu diskutieren.

26. Juni 2017

1930 - 2017

Zum Tode Helmut Kohls

Wir trauern um den Ehrenbürger Europas, einen großen deutschen Patrioten, leidenschaftlichen Christlichen Demokraten und europäischen Staatsmann. mehr…

8. Juni 2017

HIGH-LEVEL KONFERENZ

Post-ISIS ninewa: The European Response

Am 6. Juni organisierte der Multinationaler Entwicklungsdialog der KAS in Zusammenarbeit mit Institute of International Law and Human Rights, No Peace Without Justice, Minority Rights Group International, und the Unrepresented Nations and Peoples Organization die Konferenz "Post-ISIS Ninewa: The European Response". Gastgeber dieser Veranstaltung waren Elmar Brok und Ana Gomes, Mitglieder des Europäischen Parlaments, die Empfehlungen zur Stabilisierung und Rekonstruktion von Ninawa vorstellten. mehr…

8. Juni 2017

KOLUMBIANISCHE SENATOREN IN BRÜSSEL

Eine Chance für einen gerechten und dauerhaften Frieden in Kolumbien?

Am 30. Mai 2017 nahmen der Präsident der kolumbianischen Konservativen Partei, Senator Hernán Andrade, und der Vertreter des Demokratischen Zentrums Partei, Senator Alfredo Rangel, an einer von dem Multinationaler Entwicklungsdialog der Konrad-Adenauer-Stiftung veranstalteten Dinner-Debatte teil. Die Diskussion konzentrierte sich auf die Herausforderungen, die mit der Umsetzung des Friedensabkommens im November 2016 zwischen der kolumbianischen Regierung und der FARC kamen. mehr…

2. Juni 2017
Diskussion

Expertendiskussion

Finanzierung von klimabedingten Schäden und Verlusten - Chancen und Möglichkeiten der G7 InsuResilience Initiative

Der Multinationale Entwicklungsdialog der Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltete zusammen mit Brot für die Welt und der EVP Gruppe im Europäischen Parlament die Mittagsdiskussion "Finanzierung von klimabedingten Schäden und Verlusten - Chancen und Möglichkeiten der G7 InsuResilience Initiative". Unter dem Vorsitz von MdEP Dr. Peter Liese diskutierten die Experten im Europäischen Parlament über die Möglichkeiten der G7 Initiative im Hinblick auf die vom Klimawandel betroffensten Länder.

17. Mai 2017
Delegation Tunisia with Colin Scicluna, EEAS

Dialogprogramm

Repräsentanten des Tunesischen Instituts für Strategische Studien (ITES)

Vom 14. bis 15. Mai 2017 organisierte der KAS MNED ein Delegationsprogramm für Repräsentanten von ITES. Die Mitglieder der Delegation bekamen durch Gespräche mit Think Tanks und Beratungseinrichtungen in Brüssel Kenntnisse über Struktur, Aufbau und Funktionalität dieser Einrichtungen an der Schnittstelle von Politik und Wissenschaft. Dadurch konnte die Delegation zugleich die Arbeit von ITES auf internationaler Bühne präsentieren.