Nachrichten

Seite 3

17. Juli 2017

Präsidentschaftswahl in der Mongolei

Kandidat der Opposition gewinnt

Am 26. Juni 2017 fanden die 7. freien und demokratischen Präsidentschaftswahlen in der Mongolei statt. Dieser Länderbericht gibt einen Überblick über das Ergebnis, die Ausgangslage, die Kandidaten und den Wahlkampf. Darüber hinaus wird analysiert, was das Ergebnis für die Mongolei bedeutet. mehr…

26. Juni 2017

1930 - 2017

Zum Tode Helmut Kohls

Wir trauern um den Ehrenbürger Europas, einen großen deutschen Patrioten, leidenschaftlichen Christlichen Demokraten und europäischen Staatsmann. mehr…

24. Juni 2017

Reportage

Wahlkampf in der Mongolei

n der Mongolei wird am 26. Juni 2017 ein neuer Präsident gewählt. Mehr über den Wahlkampf, die Kandidaten und die Meinungen der Wähler erfahren Sie in unserer neuen Folge Perspective Mongolia. mehr…

22. Mai 2017

III. Demokratiekongress

Die Bedeutung freier und unabhängiger Medien für die Demokratie

Auf dem III. Demokratiekongress diskutieren Experten aus Politik, Medien und Zivilgesellschaft über die Freiheit der Medien, journalistische Ethik, Mediennutzungsverhalten und die Bedeutung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks. mehr…

10. April 2017

Meinungsumfrage

Politbarometer der Sant Maral Stiftung

Die Sant-Maral-Stiftung hat mit der Unterstützung der Konrad-Adenauer-Stiftung im März 2017 die Befragungen für ihr jährliches Politbarometer durchgeführt. Sehen Sie hier die Ergebnisse. mehr…

7. April 2017

Konferenzband

XIV. Mongolisch-Deutsches Forum

Konferenzband des XIV. Mongolisch-Deutschen Forums erschienen. mehr…

6. April 2017

Videozusammenfassung

XIV. Mongolisch-Deutsches Forum

Eine Zusammenfassung des XIV. Mongolisch-Deutschen Forums zum Thema „Starke Demokratie mit Frauen in politischer Verantwortung“ ist erschienen. mehr…

26. Januar 2017

Konferenzband

Aufarbeitung der politischen Verfolgung in der Mongolei und in Deutschland

Am 25. April 2016 fand in Ulaanbaatar die wissenschaftliche Konferenz zur Aufarbeitung der politischen Verfolgung in Deutschland und in der Mongolei statt. Lesen Sie in diesem Konferenzband, wie die beiden Länder mit ihrer Geschichte umgehen. mehr…

24. Januar 2017

Die Aufarbeitung hat begonnen

Politische Verfolgung in der sozialistischen Mongolei

Die Mongolei war fast 70 Jahre lang eine sozialistische Diktatur, der zehntausende Menschen zum Opfer fielen. Die Aufarbeitung dieser Geschichte hat begonnen. Es gibt aber auch noch einiges zu tun. Welchen Hintergrund hat der Umgang mit der eigenen Vergangenheit und was bedeutet das für die junge mongolische Demokratie? Diesen Fragen geht der folgende Länderbericht nach. mehr…

5. Dezember 2016

Die Staatsfinanzen der Mongolei

Schulden trotz Rohstoffreichtum

In unserem neuen Länderbericht geben wir einen Überblick über die aktuelle finanzielle Situation der Mongolei. Es wird dargestellt, wie es zum Status Quo kam und welche Lösungsansätze derzeit in Regierungskreisen diskutiert werden. mehr…