Nachrichten

Seite 5

17. September 2015
Tsolmon Bolor, mongolischer Botschafter in Berlin und Johannes Rey mit Polarstern

Polarstern für Johannes Rey

Höchste mongolische Auszeichnung für KAS-Mitarbeiter

Der Präsident der Mongolei verlieh am 14. September dem ehemaligen Leiter des Büros der KAS in der Mongolei den höchsten an Ausländer zu vergebenden Orden, den "Polarstern". Überreicht wurde die Auszeichnung von Botschafter Bolor in der mongolischen Botschaft in Berlin. Mit der Auszeichnung wird die fünfjährige Tätigkeit von Johannes D. Rey zum Aufbau einer Politischen Stiftung und zur Förderung kommunalpolitischer Strukturen und der Zivilgesellschaft in der Mongolei gewürdigt.

3. Juli 2015
Treffen von Auslandmitarbeiter Dr. Daniel Schmücking und dem mongolischen Präsident Elbegdorj

Präsident Elbgedorj trifft KAS-Vertreter

Gespräch über die Weiterentwicklung der Demokratie

Am 03. Juli empfing der Präsident der Mongolei Elbegdorj den Leiter der Konrad-Adenauer-Stiftung Mongolei Dr. Daniel Schmücking zum Gedankenaustausch über die Weiterentwicklung der mongolischen Demokratie.

29. Juni 2015

25 Jahre Demokratie in der Mongolei

Viel erreicht und einiges zu tun

Diskutiert man in diesen Tagen über die Demokratie in der Mongolei, dann hört man viel schwarz und viel weiß und wenig grau. Dieser Länderbericht versucht eine realistische Analyse der Entwicklung des demokratischen Systems der Mongolei – 25 Jahre nach der Transformation. mehr…

20. Mai 2015

Modi besucht Mongolei

Spirituelle Nachbarn

Am vergangenen Wochenende besuchte der indische Premierminister die Mongolei. In unserem aktuellen Länderbericht analysieren wir die Erwartungen von Indien und der Mongolei. Außerdem gehen wird der Frage nach, welche geostrategische Bedeutung der Besuch hatte. Lesen lohnt sich! mehr…

8. Mai 2015

Bürgerbeteiligung in der Demokratie

Demokratie lebt vom Mitmachen

Im Sinne des Jahresmottos der Konrad-Adenauer-Stiftung „Demokratie braucht Demokraten“ fand in der Mongolei eine große Konferenz in der Verwaltungsakademie zum Thema politischer Partizipation statt. mehr…

30. April 2015
Treffen der Stipendiaten und Altstipendiaten der KAS Mongolei

Stipendiatentreffen

Netzwerk für die mongolische Demokratie

Am 29. April fand in den Räumen der Konrad-Adenauer-Stiftung ein erstes Treffen zum Aufbau eines Netzwerkes von Stipendiaten und Altstipendiaten der Mongolei statt. Die Teilnehmer begrüßten den aktiven Austausch. Da sich gerade die Altstipendiaten in ihren verschiedenen Funktionen für die mongolische Demokratie engagieren, könne man stark voneinander profitieren. Mit dem Treffen wurde ein Startschuss gegeben. Das Netzwerk wird in den nächsten Monaten erweitert, konkretisiert und intensiviert.

27. April 2015

„LANDESENTWICKLUNG BEGINNT VON UNS…“

Spannender Wettbewerb zwischen mongolischen Studenten

Publikum und Teilnehmer waren begeistert. Die Konrad-Adenauer-Stiftung Mongolei veranstaltete in Kooperation mit dem Studentenverband der Politikwissenschaften und des Öffentlichen Dienstes und dem Mongolian Youth Council zum ersten Mal eine vierstufige Wettbewerbsreihe. mehr…

27. März 2015

Das “PROFESSIONAL WOMEN LEADERSHIP PROGRAM” hat begonnen

Die Konrad-Adenauer-Stiftung verwirklicht in Kooperation mit der Young Women for Change NGO das “PROFESSIONAL WOMEN LEADERSHIP PROGRAM (PWLP)”, das darauf abzielt die Kenntnisse von jungen Frauen in Führungspositionen über Demokratie, Menschenrechte, sowie Gleichberechtigung der Geschlechter zu vertiefen sowie ihre Führungsfähigkeiten zu fördern. mehr…

26. März 2015

Workshop

Dezentralisierung als wichtiges Zukunftsprojekt

Am 26./27. März fand in Ulaanbaatar ein Workshop "Rechtsreform der kommunalen Selbstverwaltung" von MALA (Mongolian Association of Local Authorities)und der KAS statt. Der Landesbeauftragte Dr. Daniel Schmücking machte in seiner Eröffnung deutlich, dass die Dezentralisierung der Mongolei ein wichtiges Zukunftsprojekt ist, denn viele der derzeitigen Probleme könnten viel besser von den lokalen Politikern gelöst werden. Der MALA-Vorsitzende Batbold dankte für die Unterstützung der KAS. mehr…

22. März 2015

Mongolischer Parlamentspräsident bei der

Die demokratische Entwicklung der Mongolei seit 1990: Erfahrungen, Lehren und weitere Zielsetzungen

Am 17. März 2015 sprach der Mongolische Parlamentspräsident in der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung in Berlin über „Die demokratische Entwicklung der Mongolei seit 1990: Erfahrungen, Lehren und weitere Zielsetzungen.“ Die Veranstaltung wurde von Dr. Gerhard Wahlers eröffnet. Der Bundestagsabgeordnete Manfred Grund hielt ein Grußwort. Bilder der Veranstaltung gibt es auf unserer Facebookseite. mehr…