Publikationen

Seite 4

Neue Regierung – neue Verwaltung?

URSACHEN UND AUSWIRKUNGEN DES PERSONALAUSTAUSCHES IN DER MONGOLISCHEN VERWALTUNG

Die Mongolei ist ein Vorbild für demokratische Transformationsprozesse. Doch noch immer ist die junge Demokratie von Instabilität geplagt. In nur 25 Jahren seit der ersten demokratischen Verfassung im Jahr 1992 gab es 15 Regierungen mit jeweils neuen Premierministern. Regierungswechsel gehen dabei in der Regel mit einem weitreichenden Austausch von Verwaltungspersonal einher. mehr…

Dr. Peter Hefele | Länderberichte | 8. Januar 2018

KHANGAI REGION COMPETITIVENESS FORUM 2017

COHERENT POLICIES FOR A SUSTAINABLE KHANGAI

The Economic Policy and Competitiveness Research Center (EPCRC), together with the Konrad- Adenauer Foundation, Governor’s Office of Khuvsgul Province, and the Mongolian National Chamber of Commerce and Industry held the “Khangai Region’s Competitiveness Forum 2017 - Coherent Policies for a Sustainable Khangai” in Murun, Khuvsgul Province on 2-3 October, 2017. mehr…

22. Dezember 2017

Besuch von Herrn Jonas Urbach in der Mongolei

Auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung Mongolei besuchte der Bürgermeister von Anrode, Herr Jonas Urbach, vom 21.10 bis zum 28.10.2017 die Mongolei. mehr…

30. Oktober 2017

Die neue Seidenstraße

Chancen und Risiken für die Mongolei

Dieser Länderbericht beschäftigt sich mit den Auswirkungen, die durch Verkehrsinfrastrukturprojekte der OBOR-Strategie in der Mongolei wirtschaftlich und politisch zu erwarten sind. Ausgehend vom Status Quo werden die Chancen und Risiken für das Land herausgearbeitet und erörtert, welche Strategie für die Mongolei perspektivisch am sinnvollsten ist. mehr…

Dr. Daniel Schmücking | Länderberichte | 6. Oktober 2017

How Corporate Social Responsibility Translates Into The Sustainable Development Goals In Mongolia

Challenges And Future Prospects

Survey prepared by the Corporate Governance Development Center of Mongolia. mehr…

5. September 2017