Nachrichten

Seite 5

10. November 2015
Achtung
Aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihren Browsereinstellungen.
Bitte laden Sie das Flash-Plugin hier, um den Inhalt zu sehen. ›

Wie kann Generationengerechtigkeit gelingen?

Familienfreundlichkeit sollte auf der politischen Agenda ganz oben stehen - Interview mit Franz-Robert Liskow i. R. einer Veranstaltung in Stralsund über den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft mehr…

7. November 2015

Migranten und Migrationen nach Deutschland und Europa

Seminar über Fluchtursachen sowie Optionen einer Flüchtlingspolitik mehr…

5. Oktober 2015

'Es ist wichtig, von Zeit zu Zeit darüber nachzudenken, was einem wichtig ist und warum.'

Sterben und Tod als Teil des Lebens verstehen | Herzensbildung in den Blick nehmen mehr…

17. September 2015

Versöhnung nach der Diktatur?

'Es muss um eine angemessene Auseinandersetzung mit erfahrenem Systemunrecht, dessen Auswirkungen bis in die Gegenwart hineinreichen, gerungen werden.' mehr…

16. September 2015

Demokratie muß gelebt werden

Straßenaktion in Greifswald mit 'Konrad Adenauer' anlässlich des Internationalen Tags der Demokratie mehr…

16. September 2015

'Tiergartenstraße 4' - Euthanasie im Nationalsozialismus

Die Ausstellung 'Tiergartenstraße 4' erinnert an den Massenmord psychisch erkrankter, geistig und körperlich behinderter sowie „rassisch“ und sozial unerwünschter Menschen während der Zeit des Nationalsozialismus. In der Zentraldienststelle in der Tiergartenstraße 4 | Berlin wurde der Massenmord zentral organisiert. mehr…

23. Juli 2015

'Es sind Übergangsprobleme, es wird überraschende Lösungen geben, eine Generalformel gibt es nicht'

Professor Ferdinand Kirchhof, Vizepräsident des Bundesverfassungsgerichts, sprach vor 170 Zuhörern in Greifswald über den demographischen Wandel im Spiegel des Verfassungsrechts und diskutierte darüber anschließend mit Justizministerin Kuder und Greifswalder Rechtsprofessoren. mehr…

24. Juni 2015

Pflegenotstand?

Diskussion über die Zukunft der Pflege in der Region Nordwestmecklenburg mehr…

9. Juni 2015

Vom Nazi zum Pastor

Johannes Kneifel berichtet in Rostock und Ludwigslust über seinen ungewöhnlichen Lebensweg und Wandel vom Skinhead, Gewalttäter zum Pastor mehr…

31. Mai 2015

Ist Versöhnung möglich? - Kontroverse Diskussion anlässlich 70 Jahre Ende 2.Weltkrieg

Versöhnung ist möglich und findet auf unterschiedlichsten Ebenen statt. Antisemitismus konterkariert die Versöhnungsarbeit. mehr…