Nachrichten

Seite 8

31. Oktober 2014
16. Oktober 2014

Wider die Verleugnung historischer Tatsachen

Die bekannte estnische Autorin Imbi Paju tritt ein für ein Erinnern und Erzählen von traumatischen historischen Erfahrungen mehr…

15. Oktober 2014

Frauen in Führungspositionen – Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie kommt es an

In einer engagierten Diskussion im Schweriner Schleswig-Holstein-Haus ging es um die Frage, wie der Frauenanteil in Führungspositionen erhöht werden kann. mehr…

12. Oktober 2014

Reiner Kunze: Beeindruckender Schriftsteller und poetischer Wegbereiter des Zusammenbruchs der DDR

Der Lyriker Reiner Kunze in einem filmischen Interview in Neubrandenburg mehr…

6. Oktober 2014

'Drei Dinge waren für ein Überleben unverzichtbar . . .'

Der Holocaust-Überlebender Zvi Cohen berichtete von seinem Überleben im KZ Theresienstadt. mehr…

14. September 2014

War es ein Rachefeldzug Stalins gegen die Deutschen?

Vortrag und Diskussion über die Betroffenheit Deutscher von der stalinistischen Repressionspolitik und dem sowjetischen Gulag-System mehr…

10. September 2014

Internationaler Tag der Demokratie

Der 15. September wurde 2007 von der UN zum Internationalen Tag der Demokratie erklärt. Wir möchten diesen Tag feiern, daran erinnern, wie wichtig Demokratie und demokratische Bildung ist und alle einladen Demokratie wachsen zu lassen. Daher verteilen wir in Greifswald Seedballs (kleine Lehmkugeln mit Samenkörnern), um die Demokratie symbolisch wachsen zu lassen. mehr…

7. August 2014

Brücken bauen zwischen den Kontinenten

Die politischen Umbrüche stellen die Maghreb-Region vor große Herausforderungen mehr…

13. Juli 2014

Am 11.11. um 11 Uhr hält ganz Großbritannien inne . . . .

. . . . und erinnert mit einer Gedenkminute an die Unterzeichnung des Waffenstillstands des 1. Weltkriegs vom 11.11.1918 mehr…

29. Juni 2014

War die DDR ein Unrechtsstaat?

Der ehemalige Ministerpräsident Mecklenburg-Vorpommerns Dr. Berndt Seite bezog klar Position mehr…