Veranstaltungen

Datum Titel Ort
 
14. - 28. März 2017 Workshop

Grundlagen der sachpolitischen Forschung

Forschungsmethodologie für Migration, Gender und andere Politikbereiche

Zielgruppen aus dem Mon-Staat und aus dem Karen-Staat lernen Methoden zur sachpolitischen Forschung in verschiedenen Politikbereichen kennen und können dadurch ihre politische Reichweite und Durchschlagskraft erhöhen. mehr…

Mawlamyine
Alle Veranstaltungen ›

Bisherige Veranstaltungen

Datum Titel Ort
 
23. März 2017 Vortrag

Russland und Myanmar - Freunde in der Not?

Gastvortrag des Lehrstuhls für Internationale Politik und Entwicklungszusammenarbeit der Universität Rostock

Russland und Myanmar blicken zurück auf 65 Jahre diplomatischer, wirtschaftlicher und militärischer Beziehungen, die in gewissen Phasen sehr intensiv waren, sich dann aber auch oft abschwächten. mehr…

Rangun
22. März 2017 Vortrag

Deutsche Auswärtige Beziehungen mit Myanmar - Quo vadis?

Gastvortrag des Lehrstuhls für Internationale Politik und Entwicklungszusammenarbeit der Universität Rostock

In diesem Vortrag wird diskutiert, ob es so etwas wie eine "neue deutsche Außenpolitik" gibt und inwiefern erwartet werden kann, dass bzw. welche ihrer Strukturen auf die bilateralen Beziehungen mit Myanmar angewendet werden. mehr…

Rangun
21. März 2017 Vortrag

Die Wahrnehmung Myanmars in Deutschland und in der Europäischen Union

Gastvortrag des Lehrstuhls für Internationale Politik und Entwicklungszusammenarbeit der Universität Rostock

Wo liegt Myanmar? Diese Frage dürfte außerhalb akademischer und Wirtschaftskreisen weder in Deutschland noch in Europa korrekt beantwortet werden. Hier wir die These vertreten, dass das Bild Myanmars in Deutschland und in Europa problematisch ist. mehr…

Rangun

Veranstaltungsberichte

Politiker aus Myanmar informieren sich über Staatsaufbau

Vom 8.-15. Oktober hielten sich auf Einladung der KAS sechs hochrangige Vertreter des Unionsparlaments und des Innenministeriums Myanmars sowie birmanische Wissenschaftler und Journalisten in Deutschland (Berlin und Dresden) auf. [...] mehr…

Langsamer Fortschritt im Land der „Lady“

Über den Friedensprozess und die aktuelle Lage in Myanmar sprach Dr. Norbert Eschborn im Außenpolitischen Gesprächskreis

China und Indien führten seit 1945 drei Kriege miteinander – und Myanmar liegt mittendrin: „Geostrategisch komplizierter geht es kaum“, befand Dr. Norbert Eschborn im Außenpolitischen Gesprächskreis in der Akademie der [...] mehr…

Studien- und Dialogprogramm für Vertreter der Streitkräfte aus Myanmar

Team Inlandsprogramme

Auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung ist in dieser Woche eine Delegation von Vertretern der Streitkräfte aus Myanmar zu Gast in Berlin, Hamburg und Flensburg, um sich mit der Geschichte und Stellung der Bundeswehr in der [...] mehr…

Alle Veranstaltungsberichte ›