Nachrichten

Seite 5

30. März 2009

Buchvorstellung

Jahrbuch 2008 Monitoring Regional Integration in Southern Africa

Die Direktorin des Trade Law Centre for Southern Africa, Trudi Hartzenberg und der Repräsentant der Konrad-Adenauer-Stiftung, Anton Boesl, haben das Jahrbuch 2008 "Monitoring Regional Integration in Southern Africa" in Kapstadt der Öffentlichkeit vorgestellt. Das Jahrbuch ist ein Referenzwerk für Wissenschaftler und Politiker, die sich über den Stand und die Entwicklung von Regionalintegration in SADC informieren wollen. Das Buch ist online erhältlich sowie im KAS Büro in Winduk. mehr…

23. März 2009

Call for Papers

Monitoring Regional Integration in Southern Africa - Yearbook 2009

Abstracts are invited on the topics: The Tripartite FTA: SADC – EAC and COMESA; SACU Developments; Politics and Governance; External Relations, Legal and Institutional Development for Regional Integration et. al. The abstracts should be sent to KAS or Tralac by 30 April 2009. Authors will be notified by 30 May 2009 and will get guidelines for preparation of the papers. First drafts (max 7000 words) to be submitted by 10 July 2009, final papers by 15 September 2009. Launch early 2010.

9. Februar 2009

Neuerscheinung

Die Verfassung Namibias - Die Grondwet van Namibia

Am offiziellen Tag der Verfassung Namibias (9. Februar) wurde im Rahmen einer Feier mit dem Ombudsman, dem Vorsitzenden der Wahlkommission und der Konrad-Adenauer-Stiftung die vom Dekan der Rechtsfakultät der Universität, Prof. Nico Horn neu übersetzte Fassung ins Afrikaans vorgestellt. Das Taschenbuch mit der Verfassung in Englisch und Afrikaans kann kostenlos im Büro des Ombudsmanns sowie bei der KAS bezogen werden. mehr…

31. Januar 2009

Neuerscheinung

Parliament Journal

Das Parlament von Namibia gibt in Partnerschaft mit der Konrad-Adenauer-Stiftung das dreimal im Jahr erscheinende Parliament Journal heraus. Thema des aktuellen Journals ist u.a. die Wahl des Namibisichen Parlamentspräsidenten zum Präsidenten der Inter-Parliamentary Union (IPU). mehr…

30. Januar 2009

Neuerscheinung

Namibia Law Journal

In Anwesenheit von zahlreichen Richtern, Anwälten, Rechtsexperten, Diplomaten sowie Journalisten hat der Chief Justice of Namibia, Peter Shivute, das erste Namibische Journal für Rechtsfragen der Öffentlichkeit vorgestellt. Das Namibia Law Journal stellt ein Forum dar, juristische Themen kritisch und konstruktiv zu diskutieren und damit Rechtsstaatlichkeit in Namibia zu fördern. mehr…

1. Dezember 2008

Wahlen in Namibia 2009

Die KAS stellt Kalender 2009 zu Wahlen in Namibia vor

Ende 2009 werden in Namibia Wahlen zur Nationalversammlung und für das Präsidentenamt durchgeführt. Um das Wissen über die Wahlen, die Ämter, die Wahlverfahren (Wahlkommission, Wahlbeobachtung, Stimmabgabe etc.) zu fördern und die Menschen zu motivieren, sich an den Wahlen zu beteiligen, hat die KAS einen Kalender erarbeitet. Die KAS verteilt die Kalender über verschiedene Institutionen sowie über das KAS Büro im Sanlam Centre in Windhuk. mehr…

1. Dezember 2008

Die KAS in Angola

KAS unterstützt neu eingerichtetes Verfassungsgericht Angolas

Der Präsident des Mitte 2008 eingerichteten Verfassungsgerichtes Angolas hat von der KAS 30 Exemplare des KAS Bandes „50 Jahre Bundesverfassungs gericht“ entgegengenommen. Der Oberste Richter Angolas hob die Bedeutung des Deutschen Verfassungsgerichtes hervor und dass man als junges Gericht von diesem Vorbild lernen will. Die KAS prüft nunmehr eine intensivere Zusammenarbeit, auch mit dem Bundesverfassungsgericht, und wird angolanische Verfassungsrichter zu regionalen Fachkonferenzen einbinden. mehr…

19. November 2008

Neuerscheinung

Frauen und traditionelles Recht in Namibia

Im Rahmen einer Großveranstaltung, die von der KAS und "Women´s Action for Development" (WAD) organisiert wurde und an der weit über 1000 Personen, überwiegend Frauen, teilgenommen haben, wurde das Buch "Women and Custom in Namibia - Cultural Practice versus Gender Equality" der Öffentlichkeit vorgestellt. Das Buch untersucht in einer Studie und in mehreren Artikeln die Problematik, wie Frauen unter traditioneller Rechtssprechung leben und häufig marginalisiert werden. mehr…

14. November 2008

Neuerscheinung

Die Unabhängigkeit der Justiz in Namibia

In Anwesenheit des Chief Justice von Namibia, des ehemaligen Südafrikanischen Chief Justice, des Deutschen Botschafters, zahlreicher Richter, Anwälte, Rechtsprofessoren, Diplomaten, Vertretern des Justizministeriums, von Menschenrechtsorganisationen, der Zivilgesellschaft sowie der Medien wurde das Buch der Öffentlichkeit vorgestellt. Es analysiert in 14 Artikeln die Unabhängikeit der Judikative in Namibia als zentrales Element für Rechtsstaatlichkeit und Demokratie. mehr…

13. Oktober 2008

Neuerscheinung

Parliament Journal

Das Parlament von Namibia gibt in Partnerschaft mit der Konrad-Adenauer-Stiftung das dreimal im Jahr erscheinende Parliament Journal heraus. Themen des aktuellen Journals sind u.a. der Namibiabesuch der Präsidentin von Liberia und die Bedeutung des Panafrikanischen Parlaments (PAP).