Nachrichten

Seite 8

18. September 2007

Die KAS in Angola

Aufbauhilfe für Radio Despertar

Die KAS unterstützt seit 2007 durch gezielte Beratung und Fortbildungsveranstaltungen die neue Radiostation "Radio Despertar". Diese gilt als derzeit einzige unabhängige Radiostation und trägt so zum Medienpluralismus in Angola bei. Nachdem die UNITA im Rahmen des Friedensabkommens mit der regierenden MPLA seinen Propagandasender VORGAN 1998schliessen musste, erteilte die Regierung nunmehr eine Lizenz für Radio Despertar, welches sich als unabhängige und kommerzielle Radiostation versteht.

28. August 2007

Guide to Namibian Politics

Vorstellung der Neuauflage und der Online-Version

Am 28. August wurde in Windhoek eine Neuauflage des "Guide to Namibian Politics", den das Namibia Institute for Democracy (NID) und die KAS Namibia herausgeben, sowie dessen Online-Version vorgestellt. Das Buch führt in das politische System des Landes ein und stellt in einem A - Z die wichtigsten Akteure aus Politik und Zivilgesellschaft vor.

23. August 2007

Internationale Konferenz zu G8-Afrika

Partnership and Mutual Responsibility - The G 8 Summit 2007 and Africa

Die Konferenz widmete sich der deutschen G 8 Präsidentschaft, dem G8 Gipfel und seinen Ergebnissen und Herausforderungen hinsichtlich der Partnerschaft mit Afrika. Es referierten u.a. der Stv. Vorsitzende der CDU/CSU Fraktion im Deutschen Bundestag, Arnold Vaatz MdB (im Bild), der Abgeordnete David Coltart von der oppositionellen MDC aus Simbabwe, der amtierende US Botschafter Eric Benjaminson, Prof. Andre du Pisani von der Univerity of Namibia, Prof. John Makumbe von der University of Zimbabwe.

5. April 2007

Buchvorstellung

Monitoring Regional Integration in SADC - Yearbook Vol. 6 - 2006

Am 5. April wurde das Jahrbuch 2006 "Monitoring Regional Integration in Southern Africa" vorgestellt. Hauptredner waren Frau Moremi, die Executive Secretary der Southern African Customs Union (SACU), der Direktor des Namibia Economic Policy Research Unit (NEPRU), Herr Klaus Schade sowie Dr. Anton Bösl, Mit-Herausgeber des Buches.

7. Juli 2006

Personalwechsel der KAS in Namibia

Feierliche Übergabe der Amtsgeschäfte von Dr. Wolfgang Maier an Dr. Anton Bösl

Nach fünfjähriger Amtszeit übergibt Dr. Wolfgang Maier die Verantwortung des Länderprogramms Namibia/Angola an seinen Nachfolger Dr. Anton Bösl. Dr. Maier wird in der Zentrale der KAS in Berlin als stv. Hauptabteilungsleiter von "Politik und Beratung" arbeiten. Dort hatte Dr. Bösl vorher als Experte für Entwicklungspolitik, Globalisierung und Menschenrechtspolitik gearbeitet.

31. März 2005

Wahlen Namibia

Neuer Staatspraesident vereidigt

Am 21. Maerz 2005 wurde in Windhoek im Verlauf der feiern zum 15. Jahrestag der Unabhaengigkeit der neue Staatspraesident Hifikepunye Pohamba vereidigt.

23. November 2004

Wahlanalyse

Parlaments- und Praesidentschaftswahlen in Namibia

Am 15. und 16. November haben in Namibia Wahlen stattgefunden. Ueberragender Wahl sieger ist die SWAPO, die eine Zweidrittelmehrheit erreicht. Neuer Staatspraesident wird Hifikepunye Pohamba, der 76 % der abgegebenen Stimmen erhaelt. mehr…

8. Oktober 2004

100 Jahre danach ...

Die Versoehnung zwischen Deutschen und Herero

100 Jahre nach der Niederschlagung des Aufstands der Herero gegen die deutschen Kolonialherren wird die Frage der Versoehnung neu diskutiert. Wer verfolgt dabei welche Interessen ? mehr…

8. Oktober 2004

Wahlen

Namibia im Vor-Wahlkampf

Am 15./16. November werden in Namibia Parlaments-und Praesidentschaftswahlen stattfinden. Unser Landesbeauftragter in Namibia berichtet ueber den Beginn des Wahlkampfs. mehr…

24. September 2004

Wahlen in Namibia

Die Programme politischer Parteien in Namibia

Im November werden in Namibia Wahlen stattfinden. Im Vorfeld untersuchen wir die Parteiprogramme der Parteien. Einen ersten Vergleich zugänglicher schriftlicher Unterlagen finden Sie in unserer Reihe "Analyses and Views" No. 2.