Nachrichten

Seite 8

7. Juli 2006

Personalwechsel der KAS in Namibia

Feierliche Übergabe der Amtsgeschäfte von Dr. Wolfgang Maier an Dr. Anton Bösl

Nach fünfjähriger Amtszeit übergibt Dr. Wolfgang Maier die Verantwortung des Länderprogramms Namibia/Angola an seinen Nachfolger Dr. Anton Bösl. Dr. Maier wird in der Zentrale der KAS in Berlin als stv. Hauptabteilungsleiter von "Politik und Beratung" arbeiten. Dort hatte Dr. Bösl vorher als Experte für Entwicklungspolitik, Globalisierung und Menschenrechtspolitik gearbeitet.

31. März 2005

Wahlen Namibia

Neuer Staatspraesident vereidigt

Am 21. Maerz 2005 wurde in Windhoek im Verlauf der feiern zum 15. Jahrestag der Unabhaengigkeit der neue Staatspraesident Hifikepunye Pohamba vereidigt.

23. November 2004

Wahlanalyse

Parlaments- und Praesidentschaftswahlen in Namibia

Am 15. und 16. November haben in Namibia Wahlen stattgefunden. Ueberragender Wahl sieger ist die SWAPO, die eine Zweidrittelmehrheit erreicht. Neuer Staatspraesident wird Hifikepunye Pohamba, der 76 % der abgegebenen Stimmen erhaelt. mehr…

8. Oktober 2004

100 Jahre danach ...

Die Versoehnung zwischen Deutschen und Herero

100 Jahre nach der Niederschlagung des Aufstands der Herero gegen die deutschen Kolonialherren wird die Frage der Versoehnung neu diskutiert. Wer verfolgt dabei welche Interessen ? mehr…

8. Oktober 2004

Wahlen

Namibia im Vor-Wahlkampf

Am 15./16. November werden in Namibia Parlaments-und Praesidentschaftswahlen stattfinden. Unser Landesbeauftragter in Namibia berichtet ueber den Beginn des Wahlkampfs. mehr…

24. September 2004

Wahlen in Namibia

Die Programme politischer Parteien in Namibia

Im November werden in Namibia Wahlen stattfinden. Im Vorfeld untersuchen wir die Parteiprogramme der Parteien. Einen ersten Vergleich zugänglicher schriftlicher Unterlagen finden Sie in unserer Reihe "Analyses and Views" No. 2.

11. Juni 2004

Landreform

Analyse zur Frage der Enteignung von Farmland

Gegenwaertig wird in Namibia die Frage der Enteignung von Farmland diskutiert. In der vorgelegten Analyse werden einige rechtliche Aspekte aufgearbeitet.

5. April 2004

Download !

Who Should Own The Land ?

Die vielbeachtete Publikation "Who Should Own The Land ?" kann jetzt als pdf-Datei heruntergeladen werden (siehe bei "Publikationen" oder von der Homepage des Partners NID - Namibia Institute for Democracy) mehr…

11. Februar 2004

Zustand der Opposition in Namibia bejammernswert

Wenige Monate vor den Wahlen hat sich die Krise in einer den beiden Oppositionsparteien verschaerft: Die Demokratische Turnhallen Allianz (DTA) kaempft um ihre Existenz. Auch von der anderen Oppositionspartei, dem Congress of Democrats, hoert man nicht viel. Schon jetzt verfuegt die regierende SWAPO ueber eine Zweidrittelmehrheit. Wird Namibia zur "Demokratie ohne Opposition" ? mehr…

26. Januar 2004

100 Jahre Hereroaufstand

Der Krieg zwischen Herero und Deutschen jaehrt sich zum 100 sten mal

Im Zusammengang mit diesem Jahrestag finden erregte Diskussionen statt. War es ein Voelkermord, welche Chance haben Reparationsforderungen: Wem gehoert Hereroland ? mehr…