Oniipa Pastoren-Konferenz

Klimawandel und Kirchen in Namibia

Auch verfügbar in English

Welche Rolle können die Kirchen in Namibia in der Bekämpfung des Klimawandels spielen?

Gemeinsam mit Kooperationspartner Forum for the Future (FFF) hielt die KAS Namibia-Angola vom 12. bis zum 14. Juli einen Awareness rising-Workshop zum Thema Klimawandel ab. Dieser wurde von zahlreichen Priestern und Pastoren aus verschiedenen Gemeinden in Nord- und Zentralnamibia besucht und fand in den Konferenzeinrichtungen der Evangelical Lutheran Church in Namibia (ELCIN) in Oniipa statt.

Der Workshop beschränkte sich allerdings nicht nur auf eine theoretische Diskussion. Eines der wichtigsten Ergebnisse war ein von den Teilnehmern unterschriebener Brief, in welchem sich diese zur aktiven Teilnahme an allen Massnahmen verpflichteten, welche der Bekämpfung des Klimawandels dienen:"WE DO NOT DO THIS JUST THROUGH PRAYING AND PREACHING, BUT ALSO THROUGH PUTTING INTO PRACTICE WHAT WE CAN, SUCH AS PLANTING TREES, PRESERVING WATER, AND PLANTING VEGETABLES. WE ADVOCATE FOR THE CHANGE OF THE WAY OF ERECTING OUR TRADITIONAL HOMESTEADS WITH MANY, MANY POLES AND STICKS THEREBY CAUSING DEFORESTATION."

Der Brief wurde von fast 40 Pastoren und Priestern unterschrieben (siehe oben).

Die Konferenz wurde offiziell von Shifeta Pohamba, Minister für Tourismus und Umwelt, eröffnet. Das Ministerium leitete ausserdem auch die Sitzungen zum Thema Awareness rising und sprach sich offen dafür aus, das Thema Klimawandel zu einem festen Bestandteil des Kirchenprogramms zu machen.

Minister Pohamba stellte fest, dass die Kirchen das am besten geeignete Kommunikationsmedium seien, um Informationen rund um das Thema Klimawandel zu verbreiten. Das sei vor allem darauf zurückzuführen, dass sie den Gemeinden in Namibia in Zeiten der Unsicherheit dabei helfen könnten, Entscheidungen sowohl auf aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen als auch auf der Basis ihrer eigenen ethischen Werte zu treffen. “We need each other as a church and government to put in place concrete actions to fight climate change. We must act now. And we must act with courage” (The Namibian, 28.07.2016).

Autor

Anna Wasserfall

Serie

Veranstaltungsberichte

erschienen

Namibia, 12. Juli 2016