Publikationen

Seite 5

Der Status von Frauen für Landbesitz und Landnutzungsrechten in Sub-Sahara Afrika - Konferenz

"Eine Welt ohne Hunger" Internationale Konferenz

Die Sonderinitiative “Eine Welt ohne Hunger: Stärkung von Landbesitz- und Landnutzungsrechten von Frauen im südlichen Afrika”, die nicht nur in Namibia, sondern auch in Malawi und Simbabwe umgesetzt wird, veranstaltete eine internationale Konferenz in Windhoek, Namibia. Auf der Konferenz kamen die Projektmanager der zugehörigen KAS Büros und Vertreterinnen der Kooperationspartner zusammen, um die Situation bezüglich des Zugangs zu Land von Frauen in den Ländern zu diskutieren und sich über bereits erfolgte Projektaktivitäten auszutauschen. mehr…

Stefanie Braun | Veranstaltungsberichte | 27. Februar 2017

"Edutainment" Roadshow in Outapi, Eenhana, Ongwediva und Omuthiya

Eine Welt ohne Hunger 2: Stärkung von Landbesitz- und Landnutzungsrechten für Frauen im südlichen Afrika

Roadshow zusammen mit einer Theatergruppe und Mushe, um Frauen über ihre (Land-)Rechte zu informieren. mehr…

Stefanie Braun | Veranstaltungsberichte | 2. Februar 2017

Die Konrad-Adenauer-Stiftung Namibia-Angola begrüßt ihren neuen Leiter Thomas Keller

"Ich möchte mich ganz und gar auf Namibia einlassen."

Die Konrad-Adenauer-Stiftung Namibia-Angola hat einen neuen Leiter. Thomas Keller widmet sich ab dem Anfang des Jahres den zahlreichen spannenden Herausforderungen, die das Amt im Landesbüro in Windhoek mit sich bringt. Mit der Neubesetzung geht auch eine Periode häufiger Leitungswechsel zu Ende. Thomas Keller möchte in den nächsten vier bis fünf Jahren wieder Kontinuität in die Arbeit der Stiftung in Windhoek bringen. mehr…

Veranstaltungsberichte | 2. Februar 2017

Pilot Workshop: Eine Welt ohne Hunger 2

Stärkung der Landbesitz- und Landnutzungsrechte von Frauen in Subsahara Afrika

Die Sonderinitiative „Eine Welt ohne Hunger 2“ veranstaltetete seinen ersten Pilotworkshop in der Omusati Region über Namibisches Recht, Menschenrechte, Zivilrecht und Gewohnheitsrecht sowie kommunale Landkonflikte. mehr…

Veranstaltungsberichte | 6. Oktober 2016

The New Equitable Economic Empowerment Framework (NEEEF)

The way forward?

Was beinhaltet der Gesetzesentwurf? Welche Auswirkungen hat er wirtschaftlich und wie kann man ihn von der juristischen Seite betrachten? mehr…

Veranstaltungsberichte | 28. September 2016