Publikationen

Seite 6

Die Konrad-Adenauer-Stiftung Namibia-Angola begrüßt ihren neuen Leiter Thomas Keller

"Ich möchte mich ganz und gar auf Namibia einlassen."

Die Konrad-Adenauer-Stiftung Namibia-Angola hat einen neuen Leiter. Thomas Keller widmet sich ab dem Anfang des Jahres den zahlreichen spannenden Herausforderungen, die das Amt im Landesbüro in Windhoek mit sich bringt. Mit der Neubesetzung geht auch eine Periode häufiger Leitungswechsel zu Ende. Thomas Keller möchte in den nächsten vier bis fünf Jahren wieder Kontinuität in die Arbeit der Stiftung in Windhoek bringen. mehr…

Veranstaltungsberichte | 2. Februar 2017

Pilot Workshop: Eine Welt ohne Hunger 2

Stärkung der Landbesitz- und Landnutzungsrechte von Frauen in Subsahara Afrika

Die Sonderinitiative „Eine Welt ohne Hunger 2“ veranstaltetete seinen ersten Pilotworkshop in der Omusati Region über Namibisches Recht, Menschenrechte, Zivilrecht und Gewohnheitsrecht sowie kommunale Landkonflikte. mehr…

Veranstaltungsberichte | 6. Oktober 2016

The New Equitable Economic Empowerment Framework (NEEEF)

The way forward?

Was beinhaltet der Gesetzesentwurf? Welche Auswirkungen hat er wirtschaftlich und wie kann man ihn von der juristischen Seite betrachten? mehr…

Veranstaltungsberichte | 28. September 2016

Anti-Corruption plays for Namibian schools

Der gesellschaftszersetzende und entwicklungshemmende Effekt von Korruption – das war das Thema des Theaterstückes, dass die KAS zusammen mit dem Kooperationspartner Forum For the Future (FFF) und dem Dhaneni Theatre in Schulen der Erongo Region im September aufführte. mehr…

Veranstaltungsberichte | 9. September 2016

The all-inclusive Namibian House

Wie kann das Ideal einer inklusiven namibischen Gesellschaft umgesetzt werden? mehr…

Anna Wasserfall | Veranstaltungsberichte | 12. August 2016