Publikationen

Seite 9

Die Parteien, ihre Programme und ihr Wahlkampf

Um Ihnen eine Übersicht über die zu Wahl stehenden Parteien zu geben, haben wir ihre Position, Programme und Wahlkampagne hier für Sie zusammengefasst. mehr…

Veranstaltungsberichte | 26. November 2015

Neuer Windhoek Dialog

Treffen vom 30. Oktober bis 1. November 2015

Vom 30. Oktober bis zum 1. November 2015, brachte der Neue Windhoeker Dialog Mitglieder der Union Afrikanischer Parteien für Demokratie und Entwicklung (UPAAD) sowie Vertreter mitte-rechts gerichteter Parteien aus Angola, Demokratische Republik Kongo, Ghana, Mozambik, Namibia, Sudafrika, Tansania, Togo und Uganda, Mitglieder der Fraktion der Europäischen Volkspartei im Europäischen Parlament sowie Vertreter der Konrad Adenauer Stiftung zusammen. mehr…

Veranstaltungsberichte | 17. November 2015

„25 Jahre Unabhängigkeit: Perspektiven der deutsch-namibischen Partnerschaft“

mit Prof. Dr. Lammert

Im Zeitraum vom 6. bis zum 9. Oktober 2015, besuchte der Präsident des Deutschen Bundestags, Professor Dr. Norbert Lammert, Namibia. Am 7.Oktober nahm er an einer öffentlichen Veranstaltung zum Thema „25 Jahre Unabhängigkeit: Perspektiven der deutsch-namibischen Beziehung“ teil. Dabei erläuterte Prof. Dr. Lammert die deutsche Sichtweise, während Prof. Joseph Diescho, ein bekannter namibischer Politikwissenschaftler, näher auf die namibische Sichtweise der genannten Thematik einging. mehr…

Veranstaltungsberichte | 23. Oktober 2015

Besuch des Bundestagspräsidenten Prof. Dr. Norbert Lammert in Namibia

Initiiert durch den Leiter des Auslandsbüros der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS), Dr. Bernd Alt-husmann, empfingen die Deutsche Botschaft und die KAS Namibia - Angola vom 6. bis zum 9. Ok-tober 2015, den Präsident des Deutschen Bundestags und damit den zweithöchsten Staatsdiener, Prof. Dr. Norbert Lammert in Windhoek. mehr…

Veranstaltungsberichte | 18. Oktober 2015

Flucht und Migration

Weltweite Reaktionen

Die Themen Flucht und Migration stehen bereits seit längerem im Mittelpunkt der öffentlichen Wahrnehmung Deutschlands und Europas und haben mit der jüngsten Zuspitzung der Flüchtlingsproblematik eine rasante Dynamik entwickelt. Die Konrad-Adenauer-Stiftung hat zusammengetragen, wie das Thema in anderen Regionen der Welt wahrgenommen wird und welche eigenen Erfahrungen es dort gibt. Darüber hinaus haben unsere Auslandsmitarbeiter und -mitarbeiterinnen die aktuelle Stimmung und den Tenor politischer Diskussionen in den Mitgliedsstaaten der EU und ihren Anrainer-Staaten eingefangen. mehr…

7. Oktober 2015