Publikationen

Seite 10

Flucht und Migration

Weltweite Reaktionen

Die Themen Flucht und Migration stehen bereits seit längerem im Mittelpunkt der öffentlichen Wahrnehmung Deutschlands und Europas und haben mit der jüngsten Zuspitzung der Flüchtlingsproblematik eine rasante Dynamik entwickelt. Die Konrad-Adenauer-Stiftung hat zusammengetragen, wie das Thema in anderen Regionen der Welt wahrgenommen wird und welche eigenen Erfahrungen es dort gibt. Darüber hinaus haben unsere Auslandsmitarbeiter und -mitarbeiterinnen die aktuelle Stimmung und den Tenor politischer Diskussionen in den Mitgliedsstaaten der EU und ihren Anrainer-Staaten eingefangen. mehr…

7. Oktober 2015

REEE-powering Namibia

REEE-powering Namibia zeigt den Weg in eine nachhaltige nationale Energiewirtschaft durch die Nutzung erneuerbarer Energiequellen, Energiespeicherung und energieeffizienter Technologien. mehr…

10. August 2015

KAS Konferenz für junge politische Führungskräfte

Am 23. und 24. Juli 2015 fand die erste von der KAS organisierte Konferenz für junge politische Führungskräfte (KAS Youth Leader Forum) in Windhoek statt. Dazu hatte die Stiftung junge Führer von nahestehenden Parteien aus Subsahara-Afrika, namentlich Ghana, Tansanisa, Südafrika, Namibia, Mosambik, Angola, Demokratische Republik Kongo und Simbabwe eingeladen. mehr…

Veranstaltungsberichte | 4. August 2015

Perspectives on Energy Security and Renewable Energies in Sub-Saharan Africa

Practical Opportunities and Regulatory Challenges

Diese Publikation entstand in Zusammenarbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung mit dem Development and Rule of Law Programme [DROP] der University of Stellenbosch mehr…

3. August 2015

Einigung in der Griechenland-Krise

Weltweite Reaktionen

Die Einigung in der Griechenland-Krise auf dem Sondergipfel der Euro-Gruppe am 12./13. Juli 2015 ist ein beherrschendes Thema in ganz Europa und darüber hinaus. Einen Überblick über Reaktionen in Politik und Medien in ihren Einsatzländern geben die Auslandsmitarbeiterinnen und -mitarbeiter der Konrad-Adenauer-Stiftung in dem vorliegenden Stimmungsbild. mehr…

28. Juli 2015