Über uns

Im Bundesland Niedersachsen wirkt die Konrad-Adenauer-Stiftung durch die beiden Bildungsforen in Hannover und der Region Weser-Ems. Während das Hermann-Ehlers-Bildungsforum Weser-Ems für den nord-westlichen Teil Niedersachsens zuständig ist, ist unser Bildungsforum in der Landeshauptstadt Hannover in den ehemaligen Regierungsbezirken Hannover, Braunschweig und Lüneburg aktiv (mittleres und östliches Niedersachsen). Die regionale Verankerung ihrer Bildungsforen begreift die Konrad-Adenauer-Stiftung als eine Stärke, da sie auf diese Weise in Niedersachsen quasi von Stade bis Göttingen, von Osnabrück bis Braunschweig "das Ohr am Bürger hat".

Wir wenden uns mit unseren Angeboten an alle politisch interessierten Bürgerinnen und Bürger ab 16 Jahren (in der Regel ab 11. Jahrgangsstufe und Berufsschulen) und veranstalten Fachseminare, Podiumsdiskussionen, politische Tages- und Abendveranstaltungen, wissenschaftliche Kolloquien und Foren, Planspiele, Jugendpolitiktage sowie Lesungen und Netzwerkgespräche. Ziel unserer Arbeit ist, Menschen zusammenzubringen, die „etwas zu sagen haben“, die sich über gesellschaftspolitische Fragen austauschen und mehr über Politik und Gesellschaft lernen wollen. Die Themenvielfalt von der Weltpolitik, EU-Politik, nationalen bundespolitischen Fragen, landespolitischen Betrachtungen und kommunalen Angelegenheiten ist sehr groß. Die Befähigung zu kommunalpolitischem und bürgerschaftlichem Engagement vor Ort wird bei unseren Seminarangeboten weiterhin eine starke Rolle spielen.

Darüber hinaus nehmen wir gerne inhaltliche Anregungen engagierter Bürger, Gruppen und Vereinigungen sowie Schulen auf und bieten einzelne Veranstaltung gern auch in Kooperation an, die Konrad-Adenauer-Stiftung ist dabei federführend. Sprechen Sie uns sehr gern an, um die Möglichkeiten und Grenzen der Zusammenarbeit zu erörtern.

Wir laden Sie also ein, an das Bildungsforum Niedersachsen heranzutreten. Gerne informieren und beraten wir Sie, ebenso wie wir uns über inhaltliche Impulse und Ideen freuen. Sie sind bei uns herzlich willkommen - Sie finden unser Büro in der Leinstraße, südlich der Markthalle Hannover!

Büro

Sitz des Politischen Bildungsforums Niedersachsen

audit „berufundfamilie“