Nachrichten

Seite 13

30. August 2012

Neue Ausgabe

Informationen aus dem Bildungswerk Hannover

In der neuesten Ausgabe des Bildungswerks-Newsletters werden ausgewählte Veranstaltungen zwischen September und Jahresende vorgestellt, so z.B. das Kirchenforum mit Christine Lieberknecht am 10. und die Podiusmdiskussion zur Energiewende mit Dr. Stefan Birkner und Björn Thümler am 17. September. mehr…

23. August 2012

Kirchengespräch

Die entwurzelte Gesellschaft

Beim Kirchengespräch 2012 hält die thüringische Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht eine Einführungsrede über den Stellenwert der christlichen Werte in der heutigen Gesellschaft. Anschließend folgt eine Podiumsdiskussion mit ihr, dem niedersächsischen CDU-Fraktionsvorsitzenden Björn Thümler und Weihbischof Heinz Günter Bongartz (Bistum Hildesheim), moderiert von Pastor Jan Dieckmann. Die Veranstaltung findet am Montag, 10. September, im Alten Rathaus in Hannover statt. mehr…

11. Juli 2012

Politische Kommunikation

Wenn die Wähler ins Netz gehen

Was ist das Erfolgsrezept für die massive Mobilisierung von Wählern über das Internet, wie es Barack Obama 2009 gezeigt hat? Und was sollten die Politiker in Deutschland davon übernehmen? Der Journalist und Autor Dr. Jan Philipp Burgard sprach im hannoverschen Leinschloss über die Revolution in der Politischen Kommunikation und das ungenutzte Potenzial. mehr…

4. Juli 2012

Podiumsdiskussion

Innenansichten aus Syrien

Die Evangelische Akademie Loccum und das Bildungswerk Hannover luden am 25. Juni zu einer gemeisamen Podiumsdiskussion zum aktuellen „Syrien-Konflikt“ ein. Zu Gast war unter anderem Dr. Martin Beck, Leiter des KAS-Büros in Amman, Jordanien, und Hozan Ibrahim, Mitglied des Syrischen Nationalrates. mehr…

22. Juni 2012

Jubiläumsveranstaltung

KAS erinnerte an Ludwig Windthorst - Gegenspieler Bismarcks

Schon eine Woche zuvor war die Veranstaltung "Ludwig Windthorst - Wegbereiter der Christlichen Demokratie" ausgebucht, zahlreiche Interessen mußten vertröstet werden. Die Festrede vor gut 200 Zuhörern hielt Historiker Prof. Dr. Hans-Georg Aschoff, der Kaberettist Matthias Brodowy sorgte für launige Unterhaltung. Der KAS-Stiftungsvorsitzende, Dr. Hans-Gert Pöttering MdEP, konnte auch Ministerpräsident David McAllister, der ein Grußwort beisteuerte, im Historischen Museum Hannover begrüßen. mehr…

8. Juni 2012

Wir dürfen Griechenland nicht abschreiben...

Die Bundesministerin für Arbeit und Soziales Dr. Ursula von der Leyen MdB erinnerte vor 200 Gästen in Hannover daran, daß Westdeutschland nach 1945 eine neue Chance gegeben wurde. "Wir haben nicht vergessen, woher wir gekommen sind", sagte die Ministerin. Was gut ist für Europa, das sei auch gut für Deutschland. mehr…

1. Juni 2012

Dikussion mit Prof. Udo di Fabio

Gibt es eine am Christentum orientierte Politik?

Der Ex-Bundesverfassungsrichter und Professor an der Universität Bonn Prof. Dr. Dr. Udo Di Fabio sprach am 31. Mai in Hannover über die Grundlagen unseres Rechtsverständnisses. Einen ausführlichen Bericht, Bilder der Veranstaltung sowie einen Audio-Mitschnitt zum Nachhören der Rede finden Sie hier. mehr…

29. Mai 2012

Informationsbroschüre

Newsletter des Bildungswerkes Hannover

In der neuesten Ausgabe der 4-seitigen Broschüre informiert das Bildungswerk Hannover über anstehende und vergangene Veranstaltungen sowie Neuigkeiten in der KAS. Die Broschüre kann in der unteren rechten Seitenspalte unter dem obersten Punkt "Newsletter" angeschaut, runtergeladen und ausgedruckt werden. mehr…

4. Mai 2012

Wege aus der Bildungskrise

Gute Schulen sind machbar

"Dichter, Denker, Schulversager" so heißt das Buch von Dr. Jörg Dräger, heute Vorstand bei der Bertelsmann-Stiftung und vormals u.a. Hamburger Wissenschaftssenator. Am 7. Mai traf er im Neuen Rathaus Hannover mit über 100 weiteren Gästen auf Dr. Bernd Althusmann und Prof. Georg-Berndt Oschatz, dem derzeitigen und einem ehemaligen Kultusminister in Niedersachen. mehr…

25. April 2012

BÜCKEBURGER MITTAGSGESPRÄCH

Droht Deutschlands Wirtschaft ein Fachkräftedefizit?

Im Bückeburger Mittagsgespräch sprach Prof. Dr. Axel Plünnecke über den Fachkräftemangel und die Pflicht von sowohl Wirtschaft als auch auch Politik, diesem entgegenzuwirken Prof. Plünnecke forscht im Wissenschaftsbereich „Bildungspolitik und Arbeitsmarktpolitik“ des Institut der Deutschen Wirtschaft Köln. mehr…