Nachrichten

Seite 7

22. Januar 2015

„Wird der Sonntagsbraten Luxus?“

Landwirtschaft zwischen Wettbewerbsfähigkeit und Verbraucheransprüchen

Am 10. Februar werden verschiedene Vertreter aus Politik und Wissenschaft, darunter u.a. Dr. Maria Flachsbarth MdB, zum Thema moderne Landwirtschaft diskutieren. Die Veranstaltung wird um 18 Uhr in der Börse Hannover stattfinden. mehr…

1. Januar 2015

2015

Ein frohes, neues Jahr!

Das Team des Politischen Bildungsforums Niedersachsen der Konrad-Adenauer-Stiftung wünscht Ihnen ein frohes, neues Jahr 2015! Bald sind wir wieder mit Diskussionsveranstaltungen, Seminaren, Vorträgen und Gesprächen in Niedersachsen unterwegs! mehr…

4. Dezember 2014

Mittagsgespräch Stadthagen

„Im Nahen Osten beobachten wir den Beginn eines 30-Jährigen Krieges“

Jüngst lud die Konrad-Adenauer-Stiftung unter der Überschrift "Kein bisschen Frieden" zu einem Mittagsgespräch in den Stadthäger Ratskeller ein. Der Staatssekretär a.D. Michael Mertes berichtete über die Lage im Nahen Osten sowie des Staates Israel. Burkhard Balz MdEP hielt ein Grußwort. mehr…

4. Dezember 2014

Jetzt verfügbar!

Jahresprogramm Politische Bildung 2015

Das Jahresprogramm 2015 der Politischen Bildung ist online. Es handelt sich um eine bundesweite Übersicht zahlreicher Seminarangebote der regionalen Bildungsforen, zusätzliche unterjährige Angebote finden ebenso weiterhin statt. mehr…

3. Dezember 2014

Wunstorfer Gespräche

„TTIP ist ein gutes Abkommen, aber nur das Zweitbeste!“

Die Abschlussveranstaltung der Wunstorfer Gespräche 2014 fand kürzlich unter dem Thema "Sturm über dem Atlantik oder im Wasserglas?" Das Freihandelsabkommen TTIP in der Diskussion" statt. Prof. Dr. Rolf J. Langhammer vom Institut für Weltwirtschaft an der Universität Kiel referierte zu dem komplexen Thema. mehr…

1. Dezember 2014

Frauenquote, 50/50-Gesellschaft & Co.

„Früher sollten sich Frauen vom Mann emanzipieren, heute von der Natur der Frau.“

Jüngst fanden gleich zwei Veranstaltungen mit der Publizistin Birgit Keller statt. Unter der Überschrift "Brauchen wir einen neuen Feminismus?" referierte Kelle im Theologischen Zentrum in Braunschweig und im Maritim Grand Hotel in Hannover. mehr…

28. November 2014

Wunstorfer Gespräche

Wer in Syrien die Macht hat, der hat die Lizenz zum Geld drucken

Im Rahmen der diesjährigen Wunstorfer Gespräche hielt Dr. Kinan Jaeger, Politologe an der Universität Bonn, jüngst einen Vortrag zu dem Thema „Die Kriege in Syrien und im Irak - Neue Herausforderungen für den Westen". mehr…

27. November 2014

Mittagsgespräch Stadthagen

„Kein bisschen Frieden“

Der ehemalige Staatssekretär Michael Mertes wird am 28. November um 12 Uhr im Ratskeller in Stadthagen zu Gast sein. Bei einem Mittagsgepräch wird er über Israel, den Nahostkonflikt und die Umbrüche in der arabischen Welt referieren. mehr…

21. November 2014

Wunstorfer Gepräche

"Sturm über dem Atlantik oder im Wasserglas?" Das Freihandelsabkommen TTIP zwischen USA und EU in der Diskussion

In der dritten und letzten Ausgabe der diesjährigen Wunstorfer Gespräche wird Prof. Dr. Rolf J. Langhammer vom Institut für Weltwirtschaft an der Universität Kiel am 27. November um 18 Uhr zum Thema "Freihandelsabkommen TTIP" referieren. mehr…

20. November 2014

25 Jahre Friedliche Revolution

„1989: Tagebuch der Friedlichen Revolution – 1. Januar bis 31. Dezember"

Am Mittwoch den 26. November um 19 Uhr wird die Publizistin und ehemalige Bundestagsabgeordnete Vera Lengsfeld in der Ritterakademie in Lüneburg im Rahmen des Mauerfall-Jubiläums aus ihrem Buch "1989: Tagebuch einer Revolution - 1.januar bis 31. Dezember" vorlesen. mehr…