Nachrichten

Seite 9

1. April 2014

EU-Forum Niedersachsen

"Europa muss wettbewerbsfähiger werden"

David McAllister, ehemaliger Ministerpräsident von Niedersachsen und CDU-Landesvorsitzender in Niedersachsen, wies beim EU-Forum Niedersachsen in Hannover daraufhin, dass die Europäische Union vor den größten Herausforderungen der vergangenen 50 Jahre stehe. mehr…

31. März 2014

Fankultur an deutschen Fußballstadien

„Die Basis einer Beziehung kann man nicht im Fanshop kaufen“

„Rettet den Sport! Streicheleinheiten oder harte Hand gegen Hooligans!?“ unter dieser Überschrift lud die Konrad-Adenauer-Stiftung in Niedersachsen zu einer Podiumsdiskussion im Forum Peine ein. mehr…

24. Januar 2014

Was tun gegen Jugendkriminalität?

Schluss mit der Sozialromantik

Was ist wenige Jahre nach dem Tod der ehemaligen Jugendrichterin Kirsten Heisig von der Diskussion über Jugendkriminalität übrig geblieben? Hat Deutschland Antworten auf die dramatische Jugendkriminalität gefunden? Jugendrichter Andreas Müller zieht Bilanz. mehr…

17. Januar 2014

Schülerwettbewerb

Bundesweiter DenkT@g 2014 startet

Schüler und Lehrer aufgepasst - alle Anderen: Bitte weitersagen! Die KAS startet wieder ihren bundesweiten Wettbewerb als Beitrag gegen Fremdenfeindlichkeit und Rechtsextremismus. Mehr Infos unter www.denktag.de. mehr…

4. Januar 2014

Ein Jugendrichter zieht Bilanz

Schluss mit der Sozialromantik

Der gebürtige Emsländer Jugendrichter Andreas Müller (Bernau bei Berlin) hat ein Buch geschrieben. Er setzt das Erbe der 2010 verstorbenen Amtskollegin Kirsten Heisig fort, die sich mit Thesen zur Jugendkriminalität Gehör bundesweit verschafft hat. mehr…

20. Dezember 2013

Eine gute Zeit!

2014

Wir wünschen Ihnen einen guten Start ins Jahr 2014! Die Mitarbeiter im Büro des Politischen Bildungsforums Niedersachsen sind ab Montag, dem 6. Januar 2014, wieder für Sie da. Freuen Sie sich schon jetzt auf unsere Begegnungen, Seminare, Vorträge und Gespräche im neuen Jahr! mehr…

18. Dezember 2013

Abschluss der "Wunstorfer Gespräche"

„Europa möchte in Afrika soviel Geld wie möglich ausgeben – China möchte soviel Geld wie möglich verdienen.“

Unter dem Thema „Afrika und Europa – Perspektiven einer neuen Partnerschaft“ diskutierten Dr. Matthias Basedau, Sebastian Barnet Fuchs, sowie Dustin Dehéz vor gut 100 Zuhörern über Aspekte der internationalen Entwicklungszusammenarbeit. mehr…

17. Dezember 2013

Chancen und Risiken des Aufstiegs Chinas

„Wenn heute in China ein Sack Reis umfällt, kümmert uns das: Denn er fällt uns auf die Füße.“

Prof. Dr. Eberhard Sandschneider, Otto Wolff-Direktor des Forschungsinstitut der DGAP (Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik), referierte beim Mittagsgespräch in Bückeburg vor 200 Zuschauern über die veränderte Rolle Chinas in der Weltwirtschaft. mehr…

29. November 2013

Comenius-Arbeitstagung in Hannover

"Woher soll ich das wissen? Das war vor meiner Zeit."

Sehr unterhaltend und mit Anekdoten geschmückt berichtete Prof. Dr. Thomas Ziehe, Institut für Erziehungswissenschaften, Leibniz-Universität Hannover, von knapp 100 Lehrerinnen und Lehrern wie sich der Mentalitätswandel bei Jugendlichen in den letzten Jahrzehnten auf deren Wirklichkeitswahrnehmung auswirkt. mehr…

20. November 2013

Politischer Dialog über Ägyptens Zukunft

„Ohne die Armee wird Ägypten im Chaos enden“

Prof. Dr. Henner Fürtig, GIGA Hamburg, beantwortete vor fast 150 Zuhörern im Offizierskasino der Theodor-Körner-Kaserne, Lüneburg die Frage “Armee oder Anarchie? Ägyptens ungewisse Zukunft“ und zog dabei ein sehr ernüchterndes Ergebnis. mehr…