Nachrichten

Seite 4

19. April 2012

Länderbericht

Nigeria ein Jahr nach der Wahl - Die Konflikte nehmen zu

Präsident Goodluck Jonathan besucht vom 18.-20. April Berlin. Der Leiter des Auslandbüros in Nigeria analysiert in einem Hintergrundbericht die aktuelle Lage in Nigeria. Ein Jahr nach der Wahl haben sich die inneren Konflikte verschärft und blutige Anschläge häufen sich. Ein friedliches Ende ist nicht in Sicht. mehr…

12. April 2012

*** E I L M E L D U N G***

Her Excellency Mrs. Patience Goodluck Jonathan besucht die KAS in Berlin

Her Excellency Mrs. Patience Goodluck Jonathan, die Frau des nigerianischen Präsidenten H. E. Dr. Goodluck Jonathan, besucht am 19. April 2012 die Konrad-Adenauer-Stiftung in Berlin. Sie begleitet ihren Ehemann auf einem Arbeitsbesuch vom 18.-20. April in Berlin, bei dem er u.a. mit dem Bundespräsidenten, der Bundeskanzlerin und Wirtschaftsvertretern zusammentreffen wird. Präsident Jonathan wird am 19. einen Grundsatzvortrag vor der DGAP halten. Er wird von mehreren Ministern begleitet.

19. März 2012

Staatssekretär a.D. besuchte Nigeria

Beratungseinsatz von Klaus-Juergen Hedrich voller Erfolg

Ein herzlicher Empfang für K-J. Hedrich und lebhafte Diskussionen mit den Präsidenten der KAS-Partnerparlamente, der Anti-Korruptionsbehörde ICPC, Staatsministern und Vertretern der Medien und Zivilgesellschaft gaben zahlreiche Anregungen für die Festigung der Demokratie und die Entwicklung Nigerias. Das Thema "Sicherheit und Entwicklung" zog sich als Leitmotiv durch die Gespräche. Die Partner bedankten sich für die Arbeit der KAS, z. B. die wertvollen Trainings, die sie sehr schätzten.

27. Februar 2012

Prof. Dr. Wenzel bei Vision Nigeria

Zur gegenwärtigen Situation in der Eurozone

Prof. Dr. Wenzel gab anschauliche Erklärungen für komplexe Entwicklungen, wie sie sich derzeit in der Eurozone abspielen und analysierte Auswirkungen einer Gemeinschaftswährung. Doch mit seinem Fachwissen als Professor der Volkswirtschaftslehre wollten die Hörer auch noch etwas anderes wissen, "Wie kann es eigentlich sein, dass die Wirtschaft eines Landes wächst, gleichzeitig die Menschen aber ärmer werden?" Neben der Eurozone stand damit die Entwicklung der nigerianischen Wirtschaft im Fokus.

13. Februar 2012

KAS-Klimagipfel voller Erfolg

"Vision Nigeria Platform on Climate Change" am 8. Februar gegründet

Es wurden Szenarien diskutiert, die für die Entwiklung Nigerias möglicherweise einschneidend sein könnten: Wird der Norden "verwüstet"? Drohen den Küsten Fluten? Kommt es evtl. zu Binnenmigration der rasch wachsenden Bevölkerung? Was bedeutet all das für die sozio-ökonomische Entwicklung und die innere Sicherheit? Sich sorgen reicht nicht. Was kann getan werden? Die von den Teilnehmern neu gegründete "Vision Nigeria Platform on Climate Change" wird dem in Zukunft systematisch nachgehen.

18. November 2011

Deutsche Botschafterin bei der KAS

Frau Dorothee Janetzke-Wenzel, die neue Botschafterin der Bundesrepublik Deutschland, steht nigerianischen Journalisten Fragen zu deutsch-nigerianischen Beziehungen zur Verfügung. Insbesondere betont sie dabei Zusammenarbeit und gemeinsame Lösungsfindung als Ziel, anstelle einseitiger Hilfeleistungen. Mit dem Zusammentreffen schließt die Botschafterin im KAS Büro die Reise der Journalisten zu ausgewählten Projekten der Entwicklungszusammenarbeit ab.

14. November 2011

Deutsche Botschaft eröffnet Reise mit nigerianischen Journalisten im KAS Büro

Die Botschaft hat nigerianische Journalisten eingeladen, um ausgewählte Projekte der Entwicklungszusammenarbeit in Nigeria kennenzulernen. Dr. Burkard Weth, Presse- und Kulturattaché und Frau Sophia Armanski, Wirtschaftsattachée der Botschaft, eröffnen die fünf-tägige Reise im KAS Büro. Die drei Stiftungen KAS, FES und Heinrich-Böll, sowie GIZ und Misereor stellen Schwerpunkte ihrer Arbeit und laufende Projekte vor. Die Journalisten erhalten Möglichkeit zur Diskussion.

15. Juli 2011

Erfolgreiche Afrikareise

Bundeskanzlerin Merkel und Präsident Jonathan eröffnen Wirtschaftsforum

Bundeskanzlerin Dr. Merkel und Staatspräsident Dr. Jonathan wollen die wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Nigeria vertiefen. mehr…

15. Juli 2011
Achtung
Aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihren Browsereinstellungen.
Bitte laden Sie das Flash-Plugin hier, um den Inhalt zu sehen. ›

Herzlich Willkommen in Nigeria, Frau Bundeskanzlerin!

Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel besucht vom 14.-15. Juli Nigeria. Zu ihrer Delegation gehören u. a. die Abgeordneten Hartwig Fischer (CDU) und Michael Glos (CSU).

11. Juli 2011
Der Präsident des Parlamentes von Plateau State und KAS Auslandsmitarbeiter Dr. Klaus Pähler

Erfolgreiche Parlamentsberatung

Klausurtagung für Plateau State House of Assembly

Gleich zu Beginn der neuen Legislaturperiode wurden die Abgeordneten von Plateau State auf ihre wichtige Aufgabe vorbereitet: Recht und Moral für Abgeordnete, Haushaltsfragen und - in Plateau besonders aktuell - Konfliktprävention waren einige der Themen.