Publikationen

70 Jahre Pakistan

Eine bewegte Geschichte

Am heutigen 14. August 2017 feiern wir den 70. Jahrestag der Unabhängigkeit Pakistans. In Zeiten einer politischen Krise, die mit dem Rücktritt des regierenden Premierministers Nawaz Sharif noch kein Ende gefunden hat, ist es ratsam sich die politischen und soziokulturellen Rahmenbedingungen Pakistans genauer anzuschauen. mehr…

Dr. Lutz Viehweger | Länderberichte | 14. August 2017

Konrad-Adenauer-Stiftung trauert um Helmut Kohl

Zum Tode von Bundeskanzler a.D. Helmut Kohl erklärt der Vorsitzende der Konrad-Adenauer-Stiftung und Präsident des Europäischen Parlaments a.D., Hans-Gert Pöttering: mehr…

17. Juni 2017

Besuch von Senatoren aus Pakistan in Brüssel und Deutschland

Auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung waren vom 21. Februar bis 27. Februar Mitglieder des Verteidigungsausschusses des Senats von Pakistan zu Gast in Brüssel und Berlin. Der direkte Austausch über Positionen im außen- und sicherheitspolitischem Bereich wurde mit den Entscheidungsträgern aus Brüssel, Berlin und Pakistan durchgeführt. Das Besucherprogramm wurde vom Team Inlandsprogramme organisiert und wird von Ronny Heine, Leiter des Auslandsbüros Pakistan, begleitet. Verantwortlich für die Durchführung von Seiten des Teams Inlandsprogramme der KAS war Dr. Kristina Hucko. mehr…

Veranstaltungsberichte | 3. März 2016

Flucht und Migration

Weltweite Reaktionen

Die Themen Flucht und Migration stehen bereits seit längerem im Mittelpunkt der öffentlichen Wahrnehmung Deutschlands und Europas und haben mit der jüngsten Zuspitzung der Flüchtlingsproblematik eine rasante Dynamik entwickelt. Die Konrad-Adenauer-Stiftung hat zusammengetragen, wie das Thema in anderen Regionen der Welt wahrgenommen wird und welche eigenen Erfahrungen es dort gibt. Darüber hinaus haben unsere Auslandsmitarbeiter und -mitarbeiterinnen die aktuelle Stimmung und den Tenor politischer Diskussionen in den Mitgliedsstaaten der EU und ihren Anrainer-Staaten eingefangen. mehr…

7. Oktober 2015

Terroranschläge in Paris

Reaktionen aus Pakistan

Die erneute Veröffentlichung islamkritischer Karikaturen im französischen Satiremagazin „Charlie Hebdo“ am 14. Januar ist in Pakistan auf breite Ablehnung gestoßen und hat bei Politik und Gesellschaft zu teils heftigen Reaktionen geführt. mehr…

Ronny Dirk Heine | Länderberichte | 22. Januar 2015