Nachrichten

Seite 10

20. März 2013

Länderbericht

Transatlantische Initiative im Nahostfriedensprozess notwendig

Die EU und die USA haben eine zentrale Vermittlerfunktion im israelisch-palästinensischen Konflikt. Kurz vor dem ersten Besuch von US-Präsident Obama soll in diesem Länderbericht ein kurzes Zwischenfazit gezogen werden. mehr…

19. März 2013

Michael Gahler, Mitglied des Europäischen Parlaments, für drei Tage zu Gast bei der KAS Ramallah

Vom 15. Bis 17. März besuchte Michael Gahler, MdEP, die Konrad-Adenauer-Stiftung in Ramallah und die Palästinensischen Gebiete. mehr…

13. März 2013

Dr. Michael Borchard zu Besuch bei der KAS Ramallah

Der KAS-Hauptabteilungsleiter für Politik und Beratung, Dr. Michael Borchard, war vom 11. bis 13. März Gast der KAS Ramallah und in den Palästinensischen Gebieten. mehr…

13. März 2013

KAS-Bildungswerk Schwerin besucht die Palästinensischen Gebiete

Bei einer eintätigen Stippvisite besuchte die 32-köpfige Delegation am 12. März das Büro der KAS in Ramallah und die Stadt Bethlehem. mehr…

13. März 2013

Der Deidesheimer Kreis mit dem KAS-Ehrenvorsitzenden

Am 7. März besuchte eine Gruppe des Deidesheimer Kreises das Büro der Konrad-Adenauer-Stiftung in Ramallah und das christliche Dorf Taybeh. mehr…

5. März 2013

Der Arbeitskreis Innenpolitik der CDU-Fraktion des Sächsischen Landtages

Am 5. März 2013 besuchte der Arbeitskreises Innenpolitik der sächsischen CDU- das Büro der KAS in Ramallah. mehr…

5. März 2013

Studenten für Christus e.V. zu Gast in den Palästinensischen Gebieten

Am 2. März 2013 besuchte die international besetzte Leitungsgruppe der Studenten für Christus das Büro der Konrad-Adenauer-Stiftung. mehr…

25. Februar 2013

Start eines neuen Diplom Jahrgangs in Public Administration

Am 22. Februar 2013 haben 26 neue Studenten den einjährigen Diplomstudiengang in Public Administration am Institute for Community Partnership (ICP) der Bethlehem-Universität begonnen. mehr…

26. Januar 2013

Länderbericht

Implikationen der israelischen Knesset-Wahlen für die Palästinensischen Gebiete

Zwar ist der erwartete Rechtsruck bei den israelischen Parlamentswahlen ausgeblieben, dennoch sind die palästinensischen Reaktionen von Desinteresse und Resignation gekennzeichnet. Für die Belange der Palästinenser und deren Lebenswirklichkeit spielt es kaum eine Rolle, welches Regierungsbündnis in Israel an der Macht ist. Der Anstieg des Siedlungsbaus unter Regierungen jeglicher politischer Couleur gab den Palästinensern bisher wenig Hoffnung auf einen genuinen Friedensprozess. mehr…

10. Januar 2013

„Promise of a better future“

Die Henri-Nannen-Schule Hamburg zu Gast bei der KAS Ramallah

Am 9. Januar 2013 besuchte eine Gruppe der Hamburger Journalistenschule Henri Nannen das Büro der KAS in Ramallah. mehr…