Veranstaltungsberichte

Warum verlassen palästinensische Christen ihr Land?

Pressekonferenz

Vorstellung einer gemeinsamen Studie des Auslandsbüros Palästinensische Gebiete der KAS und der Dar al-Kalima Universität Bethlehem mehr…

Marc Frings | 25. November 2017

Rechtliche und technische Aspekte des präsidentiellen Dekres zu Internetkriminalität

"Die Veröffentlichung eines Gesetzes per Dekret sei eine verpasste Gelegenheit, einen Entwurf von gewählte Parlamentariern diskutieren zu lassen." Marc Frings, Büroleiter KAS Palästinensische Gebiete mehr…

18. Oktober 2017

Exkursion: Arbeit in den Lokalbehörden von Ramallah und Betunia

Studenten des Diplom Programmes Öffentliche Verwaltung, unterstützt von KAS und GIZ und durchgeführt von ICP, nahmen an einer Exkursion zu den Lokalbehörden von Ramallah und Betunia teil. mehr…

10. Oktober 2017

Wachsende Unruhe in den Palästinensischen Gebieten

Und die Kritik richtet sich nicht mehr allein gegen Israel – Diskussion mit Marc Frings

Israel und die Palästinensischen Gebiete kommen nicht zur Ruhe. Zu den Gründen zählen unter anderem der innenpolitische Stillstand auf palästinensischer Seite, der fortschreitende Siedlungsbau und Energie- und Ressourcenprobleme. Die Palästinenser im Westjordanland und im Gazastreifen gehen immer mehr getrennte Wege. Über die Entwicklungen sowie die aktuelle politische und sozioökonomische Lage in den Palästinensischen Gebieten berichtete der Leiter des Auslandsbüros der Konrad-Adenauer-Stiftung in Ramallah, Marc Frings, im Rahmen des Außenpolitischen Gesprächskreises. mehr…

Simon Pfeffereder | 3. Juli 2017

Zwischen Frustration und Hoffnung

Politik und Entrepreneurship in den Palästinensischen Gebieten

Dialogprogramm mit der stellvertretenden CDU-Vorsitzenden Julia Klöckner, MdL mehr…

19. Juni 2017


Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.