Nachrichten

Seite 10

17. Mai 2016

ODCA-Forum: Regionale Herausforderungen

Die Organisation Christdemokratischer Parteien in Lateinamerika und die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. organisieren in Santiago de Chile, um die Herausforderungen zu diskutieren, die die aktuellen Migrationsströme mit sich bringen. mehr…

11. Mai 2016

"Jeder Populist braucht einen inneren Fe

Neue politische Tendenzen in Lateinamerika

Das größte Land Südamerikas steckt mitten in einer schweren politischen und wirtschaftlichen Krise. Rezession und Korruptionsskandale führten jüngst zu einem Amtsenthebungsverfahren gegen Präsidentin Dilma Rousseff. mehr…

6. Mai 2016

Neue politischen Tendenzen in Lateinamer

Internationales Forum der Christdemokratischen Organisation Amerikas (OCDA)

Cluster-Workshop mit ausgewählten Partnerparteien in Sau Paulo, Brasilien. mehr…

22. April 2016

Flucht und Migration: am Beginn einer neuen Ära

Europa und Deutschland sind aufgeschreckt. Der Ansturm hunderttausender Flüchtlinge im vergangenen Jahr hat zu den gegensätzlichsten Äußerungen von Willkommenskultur einerseits und Fremdenhass andererseits geführt. Die Experten des von der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. Montevideo organisierten Kolloquiums setzten beide Perspektiven zu einem Mosaik zusammen. mehr…

20. April 2016

Kolloquium: Geopolitische Herausforderungen globaler Migration

Weltweit erreichen Migrationsströme nie dagewesene Ausmaße und fordern Antworten der Politik. Eine Expertenrunde geht den europäischen und lateinamerikanischen Herausforderungen nach und sucht konkrete Antworten. mehr…

19. April 2016

Internationales Forum der Christdemokratischen Organisation Amerikas (OCDA)

Das ODCA-Komitee berät in Antigua, Guatemala, die Arbeitsrichtlinien der Organisation ebenso wie die künftige strategische Ausrichtung. mehr…

19. April 2016

Moderne Wahlkampagnen

Arbeitstreffen von Politikberatern

In dem komplexen politischen und sozialen Kontext Lateinamerikas müssen sich die demokratischen politischen Parteien der vom Populismus ausgehenden Herausforderung stellen. Können sich die demokratischen Kräfte an die neue Wirklichkeit anpassen und sich als echte und attraktive Alternative für bewähren? mehr…

7. April 2016

Diálogo Político

Wissenschaft und Politik - neue Ausgabe des Politikmagazins

Lateinamerika bewegt sich: ein Nein für die Wiederwahl von Evo Morales in Bolivien, Präsidentschaftsdebatten und ein unerwartetes Wahlergebnis in Argentinien sowie die Zurückgewinnung des Parlaments in Venezuela verheißen einen Wandel. mehr…

5. April 2016

Nischensender Telesur

Abschied vom Schwarz-Weiß-Fernsehen

Telesur, das war immer auch Schwarz-Weiß-Fernsehen im 21. Jahrhundert, politischer Gesinnungsjournalismus statt unabhängiger und überparteilicher Berichterstattung. Heute wirkt er fast wie ein Relikt, ein buchstäblich überholter Sender. Denn Lateinamerika erlebt eine erstaunliche demokratische Wiedergeburt. mehr…

4. April 2016
Flyer Diplomado Guatemala

Diplomkurs Konrad Adenauer in Guatemala

Das Regionalprogramm „Parteienförderung und Demokratie in Lateinamerika" organisiert in Guatemala den Diplomkurs Konrad Adenauer „Christlich-humanistische Perspektiven für Lateinamerika". mehr…