Publikationen

Seite 7

Präsentation der Kommunikationsplattform Diálogo Político und Workshop zur Pressefreiheit in Bolivien

Am vergangenen 16. November wurde die Kommunikationsplattform und jüngste Ausgabe der Zeitschrift „Diálogo Político“ des Regionalprogrammes „Parteienförderung und Demokratie in Lateinamerika“ vor der Grupo de Análisis Político (GAP) in Santa Cruz de la Sierra, Bolivien vorgestellt. mehr…

Veranstaltungsberichte | 27. November 2017

„Die Teleskope, mit denen der Sternenhimmel vom Norden Chiles aus erkundet werde, kommen häufig aus Jena"

Campus Konrad Adenauer zu den Präsidentschaftswahlen Chiles

Chile hat gewählt. Das boomende Wirtschaftsland am Pazifik entschied am 19. November über einen neuen Präsidenten, der das politisch und sozial stark polarisierte Land in die Zukunft führen soll. Aus Anlass der Wahlen organisierte das Regionalprogramms Parteienförderung und Demokratie der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. einen Campus Konrad Adenauer zu Wahlen und Kampagnen, an dem eine Gruppe thüringischer Landtags- und Bundestagsabgeordneter unter anderem als Wahlbeobachter teilnahm. mehr…

David Brähler | Veranstaltungsberichte | 24. November 2017

Starke Parteien, starke Demokratie

Politiker von CDU und Partido Nacional erarbeiten Grundlagen erfolgreicher Lokal- und Regionalpolitik

Das in Deutschland wenige bekannte Uruguay hat in Sachen Internetabdeckung, nachhaltiger Energieversorgung oder Tourismus mehr zu bieten, als man denkt. Sieben thüringische Abgeordnete und zahlreiche uruguayische Politiker der Partido Nacional vertieften während eines Campus Adenauer ihre gegenseitigen Kenntnisse und lernten voneinander best practices aus der Kommunal- und Lokalverwaltung, aber auch den verschiedenen Parteiorganisationen kennen. mehr…

David Brähler | Veranstaltungsberichte | 24. November 2017

Internationaler Dialog christdemokratischer Parteien

Koalitionsverhandlungen in Deutschland, Präsidentschaftswahlen in Chile und ein Erneuerungsprozess in Zentralamerika

Abgebrochene Koalitionsverhandlungen in Deutschland, Präsidentschaftswahlen in Chile und ein Erneuerungsprozess in Zentralamerika: drei politische Szenarien, die mehr als genügend Anlass zu Dialog und Austausch bieten. In Kooperation mit der Organisation der Christdemokratie in Lateinamerika lud die Konrad-Adenauer-Stiftung aus Anlass eines Campus Adenauer mit deutschen Bundestags- und Landtagsabgeordneten bei den Wahlen in Chile zu einem internationalen Forum, um neue politische Tendenzen in beiden Kontinenten in den blick zu nehmen. mehr…

David Brähler | Veranstaltungsberichte | 19. November 2017

Präsenzseminar :: Diplomkurs zur politischen Kommunikation

Nachdem sie vier Monate lang an einem virtuellen Diplomkurs zur politischen Kommunikation teilgenommen haben, trafen sich 15 herausragende Teilnehmer des Diplomkurses zur politischen Kommunikation, in einem Präsenzseminar in Buenos Aires. mehr…

Veranstaltungsberichte | 17. November 2017