Publikationen

Seite 9

Zaungäste der Demokratie oder aktive Gestalter? Ein Webinar mit Folgen.

Sie haben es geschafft. 11 von 100 Lateinamerikanern, die sich erfolgreich für den Online-Kurs „Öffentliche Politik zur demokratischen Entwicklung Lateinamerikas“ beworben hatten, wurden aufgrund ihrer exzellenten Ergebnisse ausgewählt, um an einem Präsenzseminar in Montevideo teilzunehmen, das von der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. und dem argentinischen Studienzentrum Acep organisiert wurde. mehr…

David Brähler | Veranstaltungsberichte | 23. September 2016

“Ich werde nicht müde, lasse nicht nach, gebe mich nicht geschlagen."

Wie führende Politikerinnen Lateinamerika verändern

Mit Kraft, Überzeugung und viel Idealismus prägten 18 Frauen aus 10 Ländern Lateinamerikas ein Treffen führender Politikerinnen in San José, Costa Rica, das weit davon entfernt war, historische Diskurse des Feminismus aufzuwärmen, sondern mit den Augen einer größeren Teilhabe von Frauen auf die regionale politische Agenda blickte. mehr…

Veranstaltungsberichte | 13. September 2016

Diplomkurs Konrad Adenauer: Politische Kompetenz und Humanismus im 21. Jahrhundert

Teilnehmerreflexionen der Seminartage

Identifizieren. Führen. Verändern: Politik mittendrin, statt nur dabei! 26 politische Nachwuchstalente aus 16 Ländern Lateinamerikas beim #DiploMexico2016 mehr…

Veranstaltungsberichte | 13. September 2016

Demokratie, Good Governance und Parteienzusammenarbeit

Campus Adenauer zur Demokratie im 21. Jahrhundert

Beim Campus Adenauer und dem sich anschließenden Freiheitsforum der IYDU diskutieren 25 junge Politiker aus 16 Ländern, wie ihre Parteien gute, humanistische Politik für die Menschen machen und auch Wahlen gewinnen können. mehr…

Veranstaltungsberichte | 7. September 2016

Führungsloser Markt des Südens

Die Übergabe der Präsidentschaft entzweit den Mercosur

Eigentlich wäre jetzt Venezuela an der Reihe, die Führung des Mercosur zu übernehmen. Schließlich hat Uruguay seine sechsmonatige Präsidentschaft im Staatenbund beendet. Den Rest regelt das Alphabet, und auch in Lateinamerika kommt da nach dem U ein V: V wie Venezuela. Doch Argentinien, Brasilien und Paraguay widersetzen sich und argumentieren, das Land erfülle nicht die demokratischen Voraussetzungen, um den Mercosur anzuführen. mehr…

Dr. Kristin Wesemann, Henning Suhr | Länderberichte | 24. August 2016