Nachrichten

Seite 2

23. April 2018

Konferenz

Chinas neue Seidenstraße im Mittelmeer

Zum ersten Mal thematisierte die KAS die erwarteten wirtschaftlichen und politischen Auswirkungen der chinesischen "Belt and Road Initiative" auf den Mittelmeerraum in einer regionalen Konferenz mit einer Gruppe renommierter Experten aus dem Südlichen Mittelmeer, Europa und China. mehr…

29. März 2018

Präsentation

Smart Development Model: Nouvel horizon économique pour la Tunisie

Das Regionalprogramm Südliches Mittelmeer stellte die Studie "Smart Development Strategy for the Maghreb: Structural Reform, A New Role for the State, Regional Integration" vor und diskutierte Ergebnisse und Empfehlungen im Rahmen einer Podiumsdiskussion mehr…

27. März 2018

Mediterranean Dialogue Series

Foreign Terrorist Fighters in the Euro-Mediterranean Area

In dieser Publikation liefert Dr. Can Kasapoglu einen Leitfaden für die Analyse nachrichtendienstlicher Erkenntnisse in der Terrorismusbekämpfung in Anbetracht der bevorstehenden Bedrohung durch einen mutierten "Islamischen Staat" in der Mittelmeerregion. mehr…

26. März 2018

Expertengespräch

EU und Nordafrika: Der Weg zu einer neuen Partnerschaft

Um die Neuausgestaltung der EU-Nordafrika-Beziehungen zu optimieren, veranstaltete das KAS-Regionalprogramm einen Roundtable mit Vertretern aus EU-Institutionen sowie Think-Tank-Experten, um neue Ansätze für eine europäische Nachbarschaftspolitik im südlichen Mittelmeer zu erarbeiten. mehr…

14. März 2018

Expertengespräch

Libya: Oil, Banks, and Governance

Aufgrund des anhaltenden Konflikts und politischer Unsicherheit liegt die libysche Wirtschaft noch weit hinter ihrem Potenzial. Inflation hat sich beschleunigt, der Schwarzmarkt floriert und die zukünftigen Herausforderungen für die libysche Wirtschaft sind vielfältig. Ein KAS-Roundtable beschäftigte sich mit möglichen Lösungsansätzen. mehr…

26. Februar 2018

Publikation

Tunesiens politische Parteien: Fragmentiert, Autozentriert und auf Profilsuche

Der vorliegende Artikel in französischer Sprache ist ein übersetzter Auszug aus der Studie "Politische Parteien in Nordafrika. Ideologische Vielfalt - Aktivitäten - Einfluss". Er bietet einen Überblick über die Entwicklung und programmatische Ausrichtung der Parteien in Tunesien. mehr…

19. Februar 2018

Die zentrale Mittelmeerroute: Herausforderungen, Trends und Perspektiven

Die humanitäre Notlage in Libyen und die anhaltend hohen Zahlen von Migrations- und Fluchtversuchen sowie die ansteigende Zahl von Menschen mit einem langen Aufenthalt in Libyen war zentrales Thema eines überregionalen Dialogprogramms zwischen dem Regionalprogramm Südliches Mittelmeer, mit Sitz in Tunis, und dem Auslandsbüro in Rom. mehr…

10. Januar 2018

Libya Brief Nr. 4

Das Kalifat ist tot, lang lebe das Kalifat

Nach der Zerschlagung des „Islamischen Staates“ in der Küstenstadt Sirte im Dezember 2016 stellt sich die Frage, welche Auswirkungen der Fall des libyschen „Kleinkalifats“ auf die Stabilität der Region und die Zukunft des Dschihadismus in Nordafrika haben wird. mehr…

8. Januar 2018

Mediterranean Dialogue Series

Russia in the Mediterranean: Strategies and Aspirations

Die neueste Ausgabe der Mediterranean Dialogue Series zum Thema "Russia in the Mediterranean: Strategies and Aspirations" analysiert die geopolitischen Ambitionen Russlands in der Mittelmeerregion und deren Auswirkungen auf das Mächtegleichgewicht in der Region. mehr…

18. Dezember 2017

STUDIE

Politische Parteien in Nordafrika: Ideologische Vielfalt – Aktivitäten – Einfluss

Die vorliegende Studie bietet einen Überblick über die Entwicklung der Parteien Nordafrikas. Der Band komplementiert nach den Studien "Islamische Akteure in Nordafrika" und "Nordafrikas säkulare Zivilgesellschaften" die Reihe zur politischen Landschaft im Maghreb. mehr…