Libya Brief

Fakten und Analysen zu einem Land im Umbruch

Auch verfügbar in English

Die Libyen-Briefs bieten Fakten und Analysen zu aktuellen Entwicklungen in und um Libyen. Sie präsentieren Ergebnisse aus Maßnahmen des Regionalprogramms Südliches Mittelmeer mit Meinungen und Analysen von Experten aus dem Netzwerk der Stiftung zu den Schwerpunktthemen Sicherheit, Governance und Konfliktbewältigung in Libyen.

Oil, Banks, and Governance: Wirtschaftliche Realitäten in einem geteilten Libyen

Die anhaltenden Konflikte in Libyen verhindern eine merkliche Verbesserung der libyschen Wirtschaftsleistung. Die Inflation hat sich beschleunigt, der Schwarzmarkt floriert und die zukünftigen Herausforderungen sind vielfältig. Lesen Sie hier mehr...

Das Kalifat ist tot, lang lebe das Kalifat

Libya Brief zu den Auswirkungen des Falls des libyschen „IS-Kleinkalifats“ auf die Stabilität der Region und die Zukunft des Dschihadismus in Nordafrika. Lesen Sie hier mehr...

Der neue UN-Aktionsplan für Libyen: Ein Weg aus der Krise?

Policy Paper zu den Erfolgsaussichten des neuen UN-Fahrplans zur Stabilisierung Libyens. Lesen Sie hier mehr...

Security and Stability in Libya: The Way Forward

Expertenworkshop zum Thema Sicherheitssektorreform in Libyen in Kooperation mit STRACTEGIA. Lesen Sie hier mehr...

State legitimacy and local governance in Libya

Seminar zu staatlicher Legitimität und lokalen Autoritäten in Libyen in Zusammenarbeit mit STRACTEGIA. Lesen Sie hier mehr...

© Ben Sutherland/Flickr/CC BY 2.0

Libya Brief © Ben Sutherland/Flickr/CC BY 2.0

Ansprechpartner

Dr. Canan Atilgan

Leiterin Regionalprogramm Politischer Dialog Südliches Mittelmeer/Tunis

Dr. Canan Atilgan
Tel. +216 70 02 94 60
Fax +216 71 96 23 81
Sprachen: Deutsch,‎ English,‎ Türkçe,‎ русский,‎ Français

Simon Engelkes

Projektkoordinator

Simon Engelkes
Tel. +216 70 02 94 60
Fax +216 71 96 23 81
Sprachen: Deutsch,‎ English,‎ عربي