Nachrichten

Seite 5

28. Januar 2016
Dr. Hans Peter-Friedrich in Warschau Januar 2016

Dr. Hans-Peter Friedrich

Die Flüchtlingskrise und die deutsch-polnische Beziehungen waren die Hauptthemen eines Treffens mit Dr. Friedrich. Der stv. Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, kam sowohl mit regierungs- als auch mit oppositionsnahen Gästen ins Gespräch. Die polnische Seite begrüßte das wachsende Interesse an Polen in Deutschland und betonte die Wichtigkeit der deutsch-polnischen Beziehung.

26. Januar 2016

Dramatischer Imageverlust

Polen am Pranger

Europa schaut skeptisch auf die Politik der neuen polnischen Regierung. Doch sind die Sorgen um Rechtsstaat und Medienfreiheit wirklich berechtigt? mehr…

12. Januar 2016

Conference

European Academy of Diplomacy

The European Academy of Diplomacy, Konrad Adenauer Foundation and the Faculty of Political Science of Maria Curie-Skłodowska University in Lublin organise together the conference "Building New Central Europe: The Visegrad States and Germany". mehr…

23. Dezember 2015
Weihnachten 2015

Weihnachten 2015

Das Team der Konrad-Adenauer-Stiftung in Warschau wünscht Ihnen, sehr geehrte Damen und Herren und liebe Freunde, ein friedvolles, erholsames und gesegnetes Weihnachtsfest. Gottes Segen möge Sie auch im Neuen Jahr 2016 begleiten, für das wir Ihnen viel Glück und Gesundheit wünschen.

3. Dezember 2015

Einladung

25 Jahre nach der Wiedervereinigung

Die Konrad-Adenauer-Stiftung und das Institut für Germanistik der Universität Warschau laden ein zur Konferenz: 25 Jahre nach der Wiedervereinigung. Deutschlands Rolle in der Lösung europäischer Krisen. Die Konferenz findet am 08. Dezember in der Aula des Instituts für Germanistik statt. mehr…

29. November 2015

Buchvorstellung

„Wir sind zu unserem Glück vereint. Mein europäischer Weg“

Die Konrad-Adenauer-Stiftung und die Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit laden herzlich ein zur Diskussionsveranstaltung "Ideen für Europa" und Buchvorstellung „Wir sind zu unserem Glück vereint. Mein europäischer Weg“ mit dem Autor, Dr. Hans-Gert Pöttering. mehr…

8. Oktober 2015

"Der Weg zur deutschen Einheit"

25 Jahre Deutsche Einheit

Am 7. Oktober 2015 wurde in Warschau die Ausstellung, die den Weg zur deutschen Wiedervereinigung und die 2+4-Verhandlungen dokumentiert, feierlich eröffnet. Noch bis zum 29. Oktober wird die Ausstellung, vorbereitet durch die Bundesstiftung für Aufarbeitung und das AA, auf dem Warschauer Twardowski-Platz zu sehen sein. mehr…

2. Oktober 2015

"Café Auschwitz" jetzt auch auf Deutsch erschienen

Anlässlich der Erscheinung der deutschen Ausgabe des Romans "Café Auschwitz“ von Dirk Brauns fand am 30. September 2015 in Berlin ein Zeitzeugengespräch mit der polnischen Auschwitzüberlebenden und Autorin Zofia Posmysz statt. Der Autor Dirk Brauns las auch Ausschnitte aus seinem Roman. mehr…

21. September 2015

Aktion "Solidarität mit Weißrussland"

Großes Abschluss-Konzert am Kulturpalast

Die Konrad-Adenauer-Stiftung lädt zum Abschlusskonzert der Veranstaltungsreihe unter dem Titel "Solidarität mit Weißrussland" ein, welches am 2. Oktober im großen Veranstaltungszelt beim Kulturpalast stattfinden wird. Unter anderem mit dabei: Enej (Polen), Ania Rusiwicz (Polen) und Shuma (Weißrussland) mehr…

17. Juli 2015

Deutsch-polnische Ausstellung

1957 - Lyck im Objektiv von Gisela und Klaus Skibowski

Ab dem 25.07. wird im Museum in Lyck eine Ausstellung von Fotos, aufgenommen von Gisela und Klaus Skibowski im Jahr 1957 in Lyck, zu sehen sein. Klaus Skibowski, geb. 1925 in Lyck (Ostpreußen), war deutscher Journalist und enger Mitarbeiter von Konrad Adenauer. Die Ausstellung wird bis zum 20.09.2015 geöffnet sein. mehr…