Perspektiven der europäischen Integration und der Kreisauer Kreis im deutschen Widerstand

De re Publika: Dokumentation des deutsch-polnischen Quiriten-Kreises

Auch verfügbar in Polski

In der ersten Nummer der Dokumentation des deutsch-polnischen Quiriten-Kreises der KAS veröffentlichen wir in deutscher und polnischer Sprache zwei Vorträge von Prof. Hans Maier beim ersten Treffen der Quiriten vom 6. bis 8. Juni 2008 auf Gut Kreisau in Niederschlesien bei Breslau. Der Kreis vereinigt deutschsprachige jüngere Experten aus Polen und Deutschland zur politischen Diskussion.

Der erste Artikel "Perspektiven der europäischen Integration" beschäftigt sich mit den Fragen der Zukunft und der Chancen des europäischen Projekts, der zweite Beitrag "Der Kreisauer Kreis im deutschen Widerstand" handelt vom zweiten Weltkrieg und beschreibt die Tätigkeit des deutschen Wiederstands in Kreisau - dem Ort, an dem das erste Treffen des Quiriten-Kreise der Konrad-Adenauer-Stiftung im Juni 2008 stattfand.

Autor

Prof. Dr. Hans Maier

Serie

Veranstaltungsberichte

erschienen

Polen, 1. September 2010