3. Asia-Europe Counter-Terrorism Dialog

Combatting the Islamic State – From Cooperation to Collaboration

Oktober 15 Montag

Datum/Uhrzeit

15. – 17. Oktober 2018

Ort

Brüssel und Berlin

Typ

Expertengespräch

Vom 15. bis 17. Oktober 2018 werden die Konrad-Adenauer-Stiftung und das International Centre for Political Violence and Terrorism Research an der S. Rajaratnam School of International Studies den 3. Asia-Europe Counter-Terrorism Dialog durchführen.

Auch verfügbar in English

In diesem Jahr wird eine asiatische Delegation hochrangige politische Gespräche mit Ministerien, Regierungsbehörden, staatlichen Exekutivorganen und Terrorismusexperten in Brüssel und Berlin führen. Diese Treffen werden insbesondere Fragestellungen hinsichtlich zwischenstaatlicher und zwischenbehördlicher Zusammenarbeit, effizienter Austauschmöglichkeiten mit nichtstaatlichen Einrichtungen und aktueller Entwicklungen bezüglich gewaltbereitem Extremismus und Terrorismus adressieren. Im Rahmen der Veranstaltung werden wir zudem unsere neueste Publikation “Combatting Violent Extremism and Terrorism in Asia and Europe – From Cooperation to Collaboration” vorstellen.

Logo Asia-Europe Counter-Terrorism Dialogue

Ansprechpartner

Patrick Rüppel

Senior Programm-Manager Außen- und Sicherheitspolitik, Geopolitik

Patrick Rüppel
Tel. +65 6603 6166
Fax +65 6227 8343
Sprachen: Deutsch,‎ English

Partner

S. Rajaratnam School of International Studies (RSIS)