Nachrichten

Seite 5

11. März 2015

Sicherheitskonferenz zur int. Terrorismusbekämpfung

Die letzte Konferenz des EU-Asien Dialogs fand diese Woche in Singapur statt. Die Veranstaltung, welche Experten, Akademiker und Policy-Maker aus Europa und Asien zusammenbrachte, beschäftigte sich mit der gemeinsamen Herausforderung des Terrorismus und potentiellen Lösungs- sowie Kooperationsmöglichkeiten. mehr…

4. März 2015

Jahresbericht 2014

Mit unserem kleinen Team in Singapur konnten wir im Laufe des letzten Jahres zahlreiche Aktivitäten und Programme in Asien und Europa durchführen. Wir präsentieren Ihnen die zentralen Veranstaltungen in diesem Bericht. Nutzen Sie die Möglichkeit, um mehr über unsere Arbeitsschwerpunkte, unsere aktuellsten Publikationen sowie die zahlreichen Konferenzen des letzten Jahres zu erfahren. mehr…

2. März 2015

Die Zukunft der Asiatisch-Europäischen Zusammenarbeit

Dieses Band schließt ein dreijähriges Projekt der Konrad Adenauer Stiftung ab, welches in Kooperation mit der Europäischen Union durchgeführt wurde. Durch unseren "EU-Asia Dialogue" ist ein Netzwerk von Akademikern, Policymakern und NGOs entstanden, welches eine Plattform für den gegenseitigen Austausch von Erfahrungen und "Best Practices" bietet. mehr…

2. Februar 2015

Was bedeutet der Aufstieg des Islamischen Staat (IS) für Südostasien?

Auch wenn im Westen nicht mit viel medialer Aufmerksamkeit bedacht, sind neben Europa und den USA auch andere Regionen der Welt ebenso nervös über die zunehmenden Aktivitäten des IS - allen voran Südostasien. mehr…

5. September 2014

Internationale Experten diskutieren Climate Diplomacy und Urban Resilience

Der EU-Asia Dialogue der Konrad-Adenauer-Stiftung Singapur organisierte in Kooperation mit UN-Habitat eine zweitägige Konferenz in Yangon / Myanmar, um die Rolle von Städten in den aktuellen Klimaverhandlungen und während der Implementierungsphase der internationalen Klimaabkommen zu diskutieren. mehr…

7. März 2014

Irreguläre Migration und Menschenhandel in Europe und Asien

Während einer Konferenz des EU-Asia Dialogue Projektes diskutierten hochrangige Teilnehmer aus Europa und Asien aktuelle Probleme in Bezug auf irreguläre Migration und Menschenhandel. Es wurde deutlich, dass die internationale Kooperation fokussiert werden muss und es einer konkreteren Zusammenarbeit zwischen Ursprungs- sowie Zielländern bedarf. mehr…

22. Oktober 2013

Klima-Chefunterhändler SU Wei unterstreicht Chinas Bemühungen um ein neues Klimaabkommen

Während einer Konferenz des EU-Asia Dialogue Projektes hat Herr SU Wei, Klima-Chefunterhändler der Volksrepublik China, die Bemühungen seines Landes um ein neues Klimaabkommen hervorgehoben und aktuelle nationale Maßnahmen präsentiert. mehr…

7. Oktober 2013

Aung San Suu Kyi

Friedensnobelpreisträgerin fordert mehr politische Führungspositionen für Frauen

Mehr Parlamentssitze und mehr politische Führungsaufgaben für Frauen – das war eine zentrale Forderung der Oppositionsführerin Aung San Suu Kyi aus Myanmar (Burma) während einer internationalen Konferenz der Konrad-Adenauer-Stiftung. mehr…

16. August 2012

Besuch beim Yangon Region Parlament

Die Konrad Adenauer Stiftung wurde vom Landtagspräsidenten von Yangon, dem Parlamentssprecher, seinem Stellvertreter und sechs Ministern und Parlamentariern empfangen. KAS sendete die erst zweite internationale Besucherdelegation (nach der UNDP). Dem sehr zufriedenstellenden Gespräch folgte ein Rundgang durch das Parlamentsgebäude. mehr…

5. Juli 2012

Podiumsdiskussion "Sustainable Urban Management"

Im Rahmen des „EU-Asia Dialogue“-Projektes veranstaltete die Konad-Adenauer-Stiftung eine Podiumsdiskussion zum Thema “Sustainable Urban Management - Sharing European and Asian Experiences”. Redner aus Europa und Asien diskutierten mit den Teilnehmern Herausforderungen und Möglichkeiten der nachhaltigen urbanen Planung. mehr…