Nachrichten

Seite 8

3. Februar 2009

KAS in Dili

Politischer Dialog mit Timor-Leste

Im Rahmen des politischen Dialogprogramms mit verschiedenen politischen Parteien und Think-Tanks in Dili empfing der Außenminister Osttimors die KAS-Delegation. Im Bild (von links nach rechts) Prof. Christian Roschmann und Clauspeter Hill, die Leiter der Rechtsstaatsprogramme in Afrika und Asien, Zacarias Albano da Costa, Außenminister von Timor Leste und Dr. Colin Dürkop, Leiter des politischen Dialogprogramms der KAS in Singapur.

14. Januar 2009

IYDU-Jahreskongress in Wellington

International Young Democrat Union Council Meeting

Während des IYDU-Jahreskongresses in Wellington lud der neuseeländische Premierminster die Delegierten zu einem Empfang in den Parliament Buildings ein. Im Bild der Premierminister Neuseelands, John Key (links) im Gespräch mit dem Generalsekretär von CDI Asia-Pacific Francis Manglapus (Mitte) und Dr. Colin Dürkop, KAS-Singapur (rechts).

7. Januar 2009

Buchpräsentation

Lexikon Soziale Marktwirtschaft

Eine Neuauflage der Publikation “Social Market Economy – Principles and Implementation, Economic Policy from A to Z” wurde im Rahmen des Regional Outlook Forum 2009 einer breiten Öffentlichkeit in Singapur vorgestellt. Im Bild die Leiterin der Publikationsabteilung des Institute of Southeast Asian Studies, Frau Triena Ong und Dr. Colin Dürkop, KAS Singapur.

20. Dezember 2008

Expertengespräch

Globale Herausforderung Terrorismus

Während eines Arbeitstreffens in Singapur informierte sich der Parlamentarische Staatssekretär im Ministerium des Innern, Peter Altmaier, über terroristische Bedrohungslagen in Singapur und der Region. In Gesprächen mit lokalen und internationalen Experten konnte er dabei wichtige Erkenntnisse für seine Arbeit gewinnen. mehr…

15. Dezember 2008

Südostasien im Wandel

Religion und Politik

Die Rolle der Religion hat in den vergangenen Jahren insbesondere in Südostasien stark an Bedeutung gewonnen. In mehr als 20 Vorträgen widmete sich diese gemeinsame KAS-ISEAS-Konferenz diesem wichtigen Thema. Neben zahlreichen Länderstudien wurden dabei auch religionstheoretische Inhalte besprochen. mehr…

30. November 2008

SEAMUS-Workshop

Studientour führender Mitglieder nach Penang

Während der Studienreise wurde das Konzept eines aufgeklärten, freiheitlichen Islam nach zwei diesbezüglichen Grundsatzreden ausführlich diskutiert und weiterentwickelt. Zudem lernten die Teilnehmer anlässlich eines eintägigen Study Visits das Penang Global Ethic Project (PGEP) kennen, das sowohl die religiöse und kulturelle Vielfalt als auch die Gemeinsamkeiten von Religion und Kultur zeigt. mehr…

20. November 2008

Workshop zu regionalen Herausforderungen

Indonesien im 21. Jahrhundert

Einer der leitenden Gedanken der Diskussionen während des Workshops war die Rolle und die Zukunft der Demokratie, die nach dem Sturz von Suharto im Jahr 1998 in diesem Jahr ihr zehnjähriges Bestehen feiert. Die Wahl der Wissenschaftler, derer 90% selbst indonesischer Abstammung waren, gestattete dabei eine Diskussion, die durch die profunde Kenntnis interner Strukturen erheblich von zuweilen anzutreffenden Grundsatzseminaren zu unterscheiden war. mehr…

4. November 2008

10. EU-Ostasien Think-Tank Dialog

Institutional Development in Regional Organizations - Charter Making in the EU and ASEAN

Unter dem Titel "Institutional Development in Regional Organizations - Charter Making in the EU and ASEAN" fand im Oktober der 10. EU-Ostasien Think-Tank Dialog in Cebu/ Philippinen statt. An der Konferenz nahmen Wissenschaftler der einzelnen ASEAN Institute für strategische und internationale Studien, sowie Experten aus Japan, China und Korea teil. Das Teilnehmerfeld wurde darüberhinaus durch zahlreiche Vertreter europäischer Think-Tanks vervollständigt.

2. Oktober 2008

Treffen des SEAMUS-Netzwerkes

Die Vernetzung liberaler Muslime in Südostasien

Unlängst wurde in Singapur ein Workshop zur Bedeutung des liberalen Islam und dem Konzept des aufgeklärten Islam abgehalten. Teilnehmer waren die Mitglieder des Netzwerks 'Southeast Asian Muslims for Freedom & Enlightenment" (SEAMUS). Hierbei handelt es sich um einen losen Verbund reformorientierter muslimischer Organisationen in Südostasien, deren Hauptanliegen die Förderung von Menschenrechten, Gleichberechtigung, Pluralismus, Zivilgesellschaft sowie der friedlichen Konfliktbeilegung ist.

25. August 2008

29. Generalversammlung der AIPA (ASEAN Inter-Parliamentary Assembly)

Während der 29. Generalversammlung der AIPA, die vom 19. bis 24. August in Singapur stattfand, sowie aus Anlass der diesjährigen Feiern zum Europäischen Jahr des interkulturellen Dialoges, erörterte der Vorsitzende der Delegation des Europäischen Parlaments für die Beziehungen zur ASEAN, Dr. Hartmut Nassauer, MEP, die bilateralen Beziehungen zwischen den beiden Organisationen sowie mögliche zukünftige Kooperationsfelder für das Jahr 2009 mit dem Regionalbüro der KAS in Singapur.