G20 - Perceptions and Perspectives for Global Governance

Auch verfügbar in English

Auf dem G20-Gipfeltreffen 2010 in Seoul diskutierte die Gruppe der zwanzig wichtigsten Industrie- und Schwellenländer über eine mögliche Ausweitung ihrer Kompetenzen. Die Mitgliedsstaaten konzentrierten sich bisher ausschließlich auf den Wirtschafts- und Finanzsektor - G20 könnte sich jedoch als ideales Forum erweisen um "Global Governance" zu koordinieren. (nur in Englisch verfügbar)

Diese Entwicklung nahm die Konrad-Adenauer-Stiftung zum Anlass und organisierte im Mai 2011 ein internationales Symposium, auf dem Vertreter der G20-Staaten eingeladen wurden um über die Rolle, Kompetenzen und die Funktion der G20 zu diskutieren.

Das E-Book des KAS-Regionalprogramms Politikdialog Asien enthält die auf der Fachkonferenz zusammengetragenen Beiträge zu inhaltlichen und institutionellen Fragen rund um den G20-Prozess.

Die vollständige Publikation ist in englischer Sprache hier verfügbar.

Autoren

Dr. Wilhelm Hofmeister, Susanna Vogt

erschienen

Singapur, 19. Oktober 2011

Kontakt

Dr. Wilhelm Hofmeister

Regionalbeauftragter für Ost-/Südostasien

Dr. Wilhelm Hofmeister
Tel. +65 6603 6161
Fax +65 6227 8343
Sprachen: Deutsch,‎ English,‎ Português,‎ Español