Publikationen

Refugees and Migration in Asia and Europe

Panorama - Insights into Asian and European Affairs

In dieser Ausgabe unserer Publikationsreihe "Panorama: Insights into Asian and European Affairs" präsentieren wir Analysen zu den aktuellen Flüchtlingskrisen in Asien und Europa. Die größte Flüchtlingswelle nach Europa seit dem 2. Weltkrieg und die Bootsflüchtlinge aus Myanmar und Bangladesh haben in 2015 zur größten humanitären Katastrophe der jüngsten Geschichte geführt.Da eine große Zahl an Flüchtlingen nach Europa aus asiatischen Ländern stammt oder diese durchquert, möchten wir mit der Publikation zum Austausch zwischen den Regionen beitragen,um diese Krisen gemeinsam zu bewältigen. mehr…

18. August 2016

Rethinking International Institutions

Diplomatie und die Auswirkungen auf die entstehende Weltordnung

Dieses Buch analysiert die aufkommenden Trends der Weltpolitik im 21. Jahrhundert und untersucht internationale Institutionen sowie die verschiedenen Formen und Praktiken der Diplomatie. Die Rolle der Schwellenländer in bestehenden Institutionen wie den G20, Einflüsse der Digitalisierung auf die Regierungsführung oder neue, auf Kooperation basierende Organisationen wie die AIIB (Asiatische Infrastruktur Investitionsbank) werden behandelt. Die Artikel erörtern außerdem, ob die vorhandenen Institutionen reformiert werden können oder zukünftig die Errichtung neuer Strukturen notwendig ist. mehr…

1. August 2016

Policy Briefing Nr. 3 "2016 Status of Women Empowerment in Asia"

Eine Gleichstellung der Geschlechter ist weltweit noch nicht erreicht. Das 3. Policy Briefing zeigt, welche Probleme bei der Stärkung von Frauen in Asien - von fehlenden finanziellen Mitteln und aussagekräftigen Daten bis zu mangelnder Beteiligung von Frauen im politischen Prozess - bestehen und wie diese angegangen werden können. mehr…

Dilpreet Kaur | Länderberichte | 18. Juli 2016

Australien hat gewählt

Regierungsbildung ungewiss

Am 2. Juli waren knapp 16 Millionen Australier dazu aufgerufen, ihre Stimme für die Wahlen zum neuen Parlament abzugeben. Derzeit läuft es auf ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen der aktuellen Regierungskoalition unter Führung der Liberal Party und der oppositionellen Labor Party hinaus. Australien steuert auf ein politisches Patt zu, so Dr. Beatrice Gorawantschy und Katharina Naumann aus dem Regionalprogramm Politikdialog der Konrad-Adenauer-Stiftung in Singapur. mehr…

Dr. Beatrice Gorawantschy, Katharina Naumann | Länderberichte | 4. Juli 2016

Policy Briefing Nr. 2 "New Migrations and the challenges of integration in Europe, Australia and New Zealand"

Europa und Australien sind seit vielen Jahrzehnten Einwanderungsregionen. Beide Kontinente haben vielfältige Ansätze entwickelt, um den damit verbundenen Herausforderungen zu begegnen und die neuen Bürger in ihre Gesellschaften zu integrieren. Ein Dialog über die jeweiligen Erfahrungen kann neue Herangehensweisen in diesem global zunehmend bedeutenden Politikbereich aufzeigen. Das 2. Policy Briefing fasst die Themen und Lösungsansätze der Expertenkonferenz zu neuen Migrationsbewegungen zusammen. mehr…

Katharina Naumann | Länderberichte | 23. Juni 2016