Publikationen

Red Humanista in Lateinamerika setzt sich mit der regionalen Agenda für Kollektivrechte auseinander

Mit Unterstützung der KAS und des PPI

KAS - PPI mehr…

Veranstaltungsberichte | 16. November 2017

Buchvorstellung “Guía de buenas prácticas para la Consulta Previa en las Américas”

Ein Leitfaden für eine optimale Anwendung der Vorherigen Anhörung in Amerika

Am vergangenen Donnerstag, dem 31. August 2017, fand die Vorstellung des Buches "uía de buenas prácticas para la Consulta Precia en las Américas" der kanadischen Expertin Jay Hartling im Hoel Suites del Bosque, Lima statt. mehr…

Veranstaltungsberichte | 2. September 2017

5. Workshop des Expertenrates der Vorherigen Anhörung

Experten aus zehn Ländern trafen sich in Lima, um den aktuellen Stand der Vorherigen Anhörung zu analysieren und die strategischen Prioritäten der Politischen Partizipazion Indígena (PPI) in Lateinamerika anzupassen mehr…

Veranstaltungsberichte | 31. August 2017

Konrad-Adenauer-Stiftung trauert um Helmut Kohl

Zum Tode von Bundeskanzler a.D. Helmut Kohl erklärt der Vorsitzende der Konrad-Adenauer-Stiftung und Präsident des Europäischen Parlaments a.D., Hans-Gert Pöttering: mehr…

17. Juni 2017

Zwei neue PPI Veröffentlichungen über vorherige Anhörungen wurden in Panama präsentiert

Am Mittwoch, dem 17. Mai, fand die Präsentation der Bücher “Guía de buenas prácticas para la Consulta Previa en las Américas” (Jay Hartling - Canadá) und “La Consulta Previa en Panamá, los casos de las hidroeléctricas Barro Blanco, Chan I y Chan II” im Cowne Hotel in Panama Stadt statt. mehr…

Bernardo Ponce, Maximilian Hedrich | Veranstaltungsberichte | 18. Mai 2017