Asiens Energiesicherheit und Klimawandel in Zahlen

Diagramme und Analysen zu aktuellen Fakten und Trends

Auch verfügbar in English

Energie- und Klimapolitik sind eng verzahnt mit vielen Facetten des öffentlichen Lebens, sozialen Entwicklungen, Umweltschutz und Diplomatie. Diese komplexen Dynamiken sind schwer als Ganzes zu begreifen. Das trifft insbesondere auf Asien, den naturräumlich und gesellschaftlich vielfältigsten Kontinent, zu. KAS RECAP präsentiert eine Auswahl seiner Grafiken, Diagramme und Karten mit Kurztexten, die die jeweiligen Daten analysieren und erläutern. Durch übersichtlich dargebotene Einsichten unterstützt dieses Buch unser allgemeines Verständnis des energie- und klimapolitischen Nexus in Asien.

Das Buch gliedert sich in fünf aufeinander bezogene Kapitel:

  • Klimawandel
  • Energielandschaft
  • Erneuerbare Energien
  • Nukleare und fossile Brennstoffe
  • Energiepolitische Finanzierung

Jeder Teil beleuchtet zuerst die Hintergründe, wesentlichen Fakten und aktuellen Trends innerhalb des jeweiligen Themenbereichs. Im Anschluss werden konkrete Punkte besonderer Bedeutung, wie etwa Energiesysteme ausgewählter Länder, im Detail vorgestellt. In dieser Reihenfolge erarbeiten und präsentieren die ausgewählten Infografiken die komplexen Themen auf leicht verständliche Weise. Jede Doppelseite zeigt ein Diagramm oder eine Karte sowie eine begleitende Erklärung, welche die konkreten Daten in den weiteren Kontext einbettet und zukünftige Herausforderungen, Implikationen und mögliche Entwicklungen beschreibt.

Autor

Syed Nazakat

erschienen

China, 1. Februar 2018

Kontakt

Dr. Peter Hefele

Leiter des Regionalprojekts Energiesicherheit und Klimawandel Asien-Pazifik und Interimsleiter Büro Mongolei

Dr. Peter Hefele
Tel. +852 28822245
Fax +852 28828515
Sprachen: Deutsch,‎ English,‎ Français,‎ Magyar