Diskussion

Jugendliche konstruieren Gerechtigkeit in Kolumbien

Der gestrige Abend stand ganz im Zeichen der Opfer eines bewaffneten Konflikts. Die Psychologin Dr. Sol Yáñez informierte über ihre Arbeit als Trauma-Spezialistin im Friedensprozess in El Salvador und im Anschluss konnten die 15 Studenten von verschiedenen Universitäten Bogotas. mehr…

Diskussion

EL SALVADOR UND KOLUMBIEN: DIE HERAUSFORDERUNG AMNESTIEGESETZ

Am 23. Feburar 2017 fand in Bogotá in Kooperation mit der Universidad del Rosario und CITpax Colombia eine zweiteilige Veranstaltung zum Amnestiegesetz in Kolumbien und in El Salvador statt. mehr…

Interamerikanischer Gerichtshof für Menschenrechte hebt die Bedeutung der Zusammenarbeit mit dem Rechtsstaatsprogramm La

Zum Abschluss seiner letzten Sitzungsperiode im Jahr 2016 überreichte der Interamerikanische Gerichtshof für Menschenrechte im Rahmen seiner Plenarsitzung dem ehemaligen Leiter des Rechtsstaatsprogramms Lateinamerika der Konrad-Adenauer-Stiftung (bis Juni 2016). mehr…


Willkommen

Sitz des Rechtsstaatsprogramms Lateinamerika der KAS ist ab 2. Mai 2012 Bogotá, Kolumbien.

mehr…


Veranstaltungen

26. Juni
Diskussion

Sklaverei in der Moderne

Veranstaltungsreihe "Café y Debate"

Alle Veranstaltungen ›

Bisherige Veranstaltungen

7. Juni
Diskussion

Grundrechte, Verfassung und Wirtschaftsmodelle - Chile

Veranstaltungsreihe "Café y Debate"

6. Juni
Diskussion

Grundrechte, Verfassung und Wirtschaftsmodelle - Uruguay

Veranstaltungsreihe "Café y Debate"

1. - 3. Juni
Brasília
Expertengespräch

XXIII jährliches Verfassungsrichtertreffen Lateinamerika

Publikationen

XXIII. Jährliche Konferenz der Verfassungsgerichtspräsidenten und Verfassungsrichter Lateinamerikas

Vom 1. bis zum 3. Juni 2017 fand auf Einladung des Obersten Gerichtshofs Brasiliens und des Rechtsstaatsprogramms Lateinamerika der KAS die XXIII. Jährliche Konferenz der Verfassungsgerichtspräsidenten und Verfassungsrichter [...] mehr…

Konrad-Adenauer-Stiftung trauert um Helmut Kohl

Zum Tode von Bundeskanzler a.D. Helmut Kohl erklärt der Vorsitzende der Konrad-Adenauer-Stiftung und Präsident des Europäischen Parlaments a.D., Hans-Gert Pöttering: mehr…

Rechtsethik in der argentinischen Gesellschaft

Veranstaltungsreihe "Café y Debate"

Das Rechtsstaatsprogramm Lateinamerika (RSPLA) und die argentinische NGO Poder Ciudadano, die argentinische Vertretung von Transparency International, luden in Buenos Aires, Argentinien u.a. Delia Ferreira Rubio, Mitglied des [...] mehr…

Alle Publikationen ›

Kontakt ›

Konrad-Adenauer-Stiftung

Rechtsstaatsprogramm Lateinamerika (Kolumbien)

Calle 90 No. 19C - 74, 2. Stock
Bogotá
Kolumbien
Tel. +57 1 7430947
Fax +57 1 7460675

Soziale Medien