Veranstaltungen

Datum Titel Ort
 
31. März 2017 Seminar

Dialog zwischen Gerichten: Stärkung des Menschenrechtsschutzes

Die Veranstaltung entwickelte sich im Rahmen der Zusammenarbeit mit der nationalen Schule der Aus- und Weiterbildung von Richtern Brasiliens (ENFAM) und des Spezialsekretariats für Menschenrechte Brasiliens (Secretaría Especial de Derechos Humanos). mehr…

Brasilia, Brasil.
Alle Veranstaltungen ›

Bisherige Veranstaltungen

Datum Titel Ort
 
28. Feb. 2017 Diskussion

Korruptionskultur und konstitutioneller Staat: Mittel gegen Korruption

Kaffee und Debatte:

Gemeinsam mit der Pontificia Universidad Católica del Perú (PUCP) haben wir diese Veranstaltungsreihe ins Leben gerufen, um den fachübergreifenden Austausch über aktuelle rechtspolitische Themen in Peru zu verstärken. mehr…

Lima, Perú.
23. Feb. 2017 Forum

Amnestiegesetze im verfassungsrechtlichen Kontext – Die Fälle von El Salvador und Kolumbien

Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit dem Centro Internacional de Toledo para la Paz, und der Juristischen Fakultät der Universidad del Rosario stattfinden. Thema ist das neue Gesetz zur Amnestie in Kolumbien im lateinamerikanischen Kontext. mehr…

Bogotá, Colombia.
28. - 30. Nov. 2016 Expertengespräch

Jährliches Treffen der Studiengruppe zum internationalen Strafrecht GLEDPI der Konrad Adenauer Stiftung

Dieses Jahr führt die Gruppe ihre akademische Diskussion zum Thema Drogenpolitik und Drogenhandel aus strafrechtlicher Sicht weiter. An der Konferenz nehmen Experten aus verschiedenen lateinamerikanischen Ländern teil. mehr…

San José, Costa Rica.

Veranstaltungsberichte

Jugendliche konstruieren Gerechtigkeit in Kolumbien

Der gestrige Abend stand ganz im Zeichen der Opfer eines bewaffneten Konflikts. Die Psychologin Dr. Sol Yáñez informierte über ihre Arbeit als Trauma-Spezialistin im Friedensprozess in El Salvador und im Anschluss konnten die 15 [...] mehr…

El Salvador und Kolumbien: Die Herausforderung Amnestiegesetz

Diskussion mehr…

Interamerikanischer Gerichtshof für Menschenrechte hebt die Bedeutung der Zusammenarbeit mit dem Rechtsstaatsprogramm La

Anerkennung für den bisherigen Programmleiter Christian Steiner und seine Nachfolgerin Marie-Christine Fuchs

Zum Abschluss seiner letzten Sitzungsperiode im Jahr 2016 überreichte der Interamerikanische Gerichtshof für Menschenrechte im Rahmen seiner Plenarsitzung dem ehemaligen Leiter des Rechtsstaatsprogramms Lateinamerika der [...] mehr…

Alle Veranstaltungsberichte ›