Publikationen

Seite 8

Friedenserziehung und Erziehung zur Konfliktbewältigung: die Herausforderungen nach dem Vertragsabschluss

TREFFEN DER GRUPPE JUGEND KONSTRUIERT GERECHTIGKEIT MIT EXPERTEN

Am Dienstag, dem 17. Mai fand das zweite Treffen der Gruppe Jugend konstruiert Gerechtigkeit Kolumbien statt. Dabei hatten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Gelegenheit zum Gedankenaustausch mit der auf staatliche Bildungsprojekte zur staatsbürgerlichen Erziehung spezialisierten Psychologin und Pädagogin Deidamia García, mit dem Anthropologen Ariel Sánchez, der zur Zeit zur Friedens- und Konfliktwahrnehmung von Kindern und Jugendlichen im schulpflichtigen Alter forscht, sowie mit der Lizentiatin für Lateinamerikastudien und Gründerin von Somos CaPAZes, Emilie Baird. mehr…

Veranstaltungsberichte | 31. Mai 2016

Besuch von hochrangigen Juristen aus Lateinamerika vom 14.-21.05.2016 in der Bundesrepublik Deutschland

Auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung besuchen in dieser Woche hochrangige lateinamerikanische Juristen im Rahmen eines Deutschlandseminars Berlin und Baden-Württemberg. Das Besucherprogramm wurde vom Team Inlandsprogramme organisiert und wird von Dr. Christian Steiner, Leiter des Rechtsstaatsprogramms Lateinamerika mit Sitz in Bogotá/Kolumbien, begleitet. mehr…

Veranstaltungsberichte | 23. Mai 2016

Aufbau einer Staatsbürgerlichen Friedenskultur

Das Projekt Aufbau einer staatsbürgerlichen Friedenskultur wurde 2015 von der Gruppe Jugend konstruiert Gerechtigkeit des Rechtsstaatsprogramms Lateinamerika der Konrad-Adenauer-Stiftung und der Manuela-Beltrán-Schule entwickelt. Ein Ergebnis dieser Initiative ist dieser Kurzfilm, in dem die Schülerinnen und Schüler Erfahrungen aus ihrem schulischen Umfeld darstellen. Sie berichten darüber, wie sie mit den alltäglichen Konflikten an der Schule umgehen, und stellen ihre Vision für den Frieden vor. mehr…

12. Mai 2016

Bedeutung der Gender-Perspektive für die Verteidigung der Menschenrechte

Am vergangenen 26. April fand das erste Treffen der Gruppe Jugend konstruiert Gerechtigkeit in Mexiko statt. Schwerpunktthema war die Bedeutung des Gender-Ansatzes für die Verteidigung, die Förderung und den Schutz der Menschenrechte. mehr…

Veranstaltungsberichte | 28. April 2016

Technologie, Vergangenheitsbewältigung und Aufbau des Friedens

Am 12. April fand das erste Treffen der Gruppe Jugend konstruiert Gerechtigkeit im Jahr 2016 statt, in dessen Mittelpunkt das Verhältnis von Technologie, Vergangenheitsbewältigung und Aufbau des Friedens stand. mehr…

Veranstaltungsberichte | 20. April 2016