5. Jährlicher Workshop der KAS-Gruppe Afrikanischer Experten im internationalen Strafrecht

Auch verfügbar in English

Die KAS-Gruppe Afrikanischer Experten im Internationalen Strafrecht besteht aus Wissenschaftlern sowie Praktikern aus verschiedenen Teilen Subsahara- Afrikas, die im Bereich des Internationalen Strafrechts tätig sind. Unter der Leitung des Rechtsstaatsprogramms für Subsahara-Afrika trifft sich die Expertengruppe jährlich, um aus afrikanischer Perspektive die aktuellen Entwicklungen im Internationalen Strafrecht und die Artikel der Teilnehmer zu diskutieren, die in der jährlichen KAS Publikation mit dem Titel „International Criminal Justice in Africa“ veröffentlicht werden sollen.

Bild 1 von 13
Dr. Wulff

Serie

Veranstaltungsberichte

erschienen

Kenia, 28. August 2017