Publikationen

Seite 7

Afrika im Blickpunkt

Nigeria: Chibok Mädchen gefunden; Südafrika: Staatsanwaltschaft legt Berufung gegen das Urteil ein, die Verfahren wegen der Korruptionsvorwürfe gegen Jacob Zuma wiederaufzunehmen; Politische Krise in der Demokratischen Republik Kongo spitzt sich zu; Friedensgespräche für Burundi finden in Tansania statt mehr…

24. Mai 2016

Afrika im Blickpunkt

UGANDA – Mediensperre von Liveübertragung der Oppositionsproteste; KENIA – Schließung der Flüchtlingslager; SÜDAFRIKA – Korruptionsvorwürfe gegen Jacob Zuma mehr…

10. Mai 2016

Recht und Wilderei in Afrika

Am 30. April wurden in Kenia 105 Tonnen Elfenbein verbrannt, was einer Anzahl 7 000 toten Elefanten entspricht. Hierbei handelt es sich um den bislang größten Demonstrationsakt im Kampf gegen die Wilderei in Kenia und der Region im Allgemeinen, sowie die zahlenmäßig größte Zerstörung von illegalen Tierprodukten, die jemals stattfand. Schätzungsweise 30 000 Elefanten, größtenteils afrikanischer Herkunft, werden jedes Jahr getötet. mehr…

5. Mai 2016

Haki Na Sheria Dialogforum - Wahlen in Kenia 2017

Wahljahr 2017 - Ist Kenia bereit?

Bei den regelmäßigen Frühstückstreffen werden aktuelle Themen mit Bezug zur Rechtsstaatlichkeit aus den Reihen der Politik, Justiz, Soziales und Wirtschaft diskutiert. Am 12. April 2016 kamen verschiedene Interessenvertreter in Nairobi zusammen, um sich darüber auszutauschen, ob Kenia für die Wahlen 2017 bereit sei. mehr…

Veranstaltungsberichte | 12. April 2016

Haki Na Sheria Dialogforum - Public Private Partnership

Das Konzept von Public Private Partnership als erfolgversprechender Ansatz zur Entwicklung der Infrastruktur Kenias

Bei den regelmäßigen Frühstückstreffen werden aktuelle Themen mit Bezug zur Rechtsstaatlichkeit aus den Reihen der Politik, Justiz, Soziales und Wirtschaft diskutiert. Stefan Kauder (Senior Advisor on Public Private Partnerships, Weltbank) teilte seine Gedanken mit den Anwesenden bezüglich der Rolle der PPP bei der Entwicklung der Infrastruktur Kenias und dem dafür notwendigen Rechtssystem. Anwesend waren Vertreter aus dem öffentlichen wie auch privaten Bereich, Wissenschaftler und Juristen. mehr…

Veranstaltungsberichte | 5. April 2016