Bring Dich ein!

Sommerschule in Pereslawl

Juli 26 Dienstag

Datum/Uhrzeit

26. – 30. Juli 2016, ganztägig

Ort

Pereslawl-Salesski, Russland

Typ

Workshop

Vom 26.07.-30.07.2016 wird die Konrad-Adenauer-Stiftung Moskau eine Sommerschule für russische Jugendliche in Pereslawl-Salesski durchführen. Das Motto der diesjährigen Sommerschule ist "Die Welt ein bisschen besser machen - da bring ich mich ein."

Auch verfügbar in русский

Du hast Ideen und möchtest was bewegen? Du lernst gern neue Menschen in Deinem Alter kennen und möchtest Dich mit Ihnen austauschen? Du suchst nach Wegen, um Ziele zu erreichen?

Dann laden wir Dich ein, Dich für unsere Sommerschule zu bewerben! Wir werden über Lebensplanung und Lebensziele diskutieren, über Mitgestaltung im eigenen Umfeld, über Ideensuche und Ihre Umsetzung. Wir werden uns darüber austauschen, warum ein demokratischer Staat aktive Bürger braucht. Das Motto lautet: Die Welt ein bisschen besser machen - da bring ich mich ein. Auch wenn es erst einmal die kleine Welt um einen herum ist.

Bewerbungen sind bis zum 12.06.2016 an Frau Anna Smolina (anna.smolina@kas.de) zu senden: kurze Vorstellung und fünf Sätze, warum Du dabei sein willst. Die Plätze sind auf 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Alter von 18 bis 24 Jahre begrenzt.

Ansprechpartner

Claudia Crawford

Leiterin des Auslandsbüros Moskau

Claudia Crawford
Tel. +7 495 626 00-75
Fax +7 495 626 00-76
Sprachen: Deutsch,‎ English,‎ русский