Publikationen

Gewinner des Essay-Wettbewerbs haben Brüssel besucht

Reisebericht

In diesem Sommer hat die Konrad-Adenauer-Stiftung zum zweiten Mal eine Brüssel-Reise für die Studenten veranstaltet, die an unseren Seminaren über die Europäische Union teilgenommen und bei dem Essay-Wettbewerb gewonnen haben. Die jungen Russen widmeten sich zusammen mit anderen Teilnehmern aus Belarus, der Ukraine, Georgien, Moldawien, Armenien und Aserbaidschan dem Thema „Die EU – Gründungsidee, Struktur, Funktionsweise”. mehr…

Veranstaltungsberichte | 1. September 2018

Menschenrechtsschule in Jekaterinburg

Praxen der Menschenrechtsbildung und der Bürgerinteraktion zum Schutz der Menschenrechte und der öffentlichen Interessen

Vom 24. bis zum 26. Mai 2018 unterstützte die Konrad-Adenauer-Stiftung erstmalig das Projekt der Jugend-Menschenrechtsschule. Die dreitägige Veranstaltung mit dem Titel "Praxen der Menschenrechtsbildung und der Bürgerinteraktion zum Schutz der Menschenrechte und der öffentlichen Interessen“ wurde im Jelzin-Zentrum der Stadt Jekaterinburg im uralischen Swerdlowsker Gebiet durchgeführt. Ihre Teilnehmer waren russische Studenten aus verschiedenen Fakultäten uralischer Universitäten, welche einen Einblick in die humanitäre Thematik des Menschenrechtsbereichs erhalten konnten. mehr…

Marianna Rovner | Veranstaltungsberichte | 1. August 2018

X. Zukunftsforum im Schloss Wackerbarth

In diesem Jahr hat die Konrad-Adenauer-Stiftung das X. Zukunftsforum im sächsischen Schloss Wackerbarth durchgeführt, das seit nunmehr bereits zehn Jahren als Plattform für den diskursiven Dialog zwischen Deutschland und Russland dient. mehr…

Claudia Crawford, Evgeniya Löhken, M.A. | Veranstaltungsberichte | 19. Juli 2018

Das Spiel beginnt, der Ball rollt

Heute beginnt mit dem Eröffnungsspiel Russland gegen Saudi-Arabien die 21. Fußballweltmeisterschaft. Sie wird in elf Städten in Russland ausgetragen, von Kaliningrad bis Jekaterinburg. Dazwischen liegen gut 3.000 km, die beiden Orte trennen drei Zeitzonen. mehr…

Claudia Crawford | Länderberichte | 14. Juni 2018

Ein Praktikum im Land des Fußballs

Herrscht in Russland schon Fußballeuphorie? Was erwartet die nach Russland kommenden Fans abseits vom Fußballstadion? Dies sind die Eindrücke eines Praktikanten im Moskauer Büro der Konrad-Adenauer-Stiftung. mehr…

Wadim Weinberger | 13. Juni 2018