Publikationen

Seite 12

"Einiges Russland" versus zersplitterte Opposition

Russische Regionalwahlen am 8. September 2013

Am 8. September 2013 finden in Russland Regionalwahlen statt: Zehn Gouverneure, sechzehn Regional- und viele Kommunalparlamente werden gewählt. Darüber hinaus stehen zahlreiche Bürgermeisterwahlen an. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Stadt Moskau. Hier zeigten die Ereignisse rund um die Präsidentschaftswahlen von 2012 in besonderer Weise, dass Putin an Popularität eingebüßt hat. Weniger als die Hälfte der Moskauer Bevölkerung hatte für die Wiederwahl Putins gestimmt. mehr…

Claudia Crawford, Johann C. Fuhrmann, Tassilo Oxenius | Länderberichte | 5. September 2013

V. EU-Russland-Dialog

Dokumentation zum Expertenworkshop

Im Ergebnis des V. EU-Russland-Dialog nehmen Teilnehmer im Interview Stellung zu aktuellen Fragen der EU-Russland-Beziehungen. mehr…

Thomas Schneider | Veranstaltungsberichte | 31. Mai 2013

Delegation mit Abgeordneten des Bundestages in Moskau

Unter der Leitung von Christian Hirte, MdB, reiste eine Delegation mit Mitgliedern des Bundestages vom 8. bis 11. April zu politischen Gesprächen nach Moskau. mehr…

Veranstaltungsberichte | 12. April 2013

„Das Investitionsklima wird geschädigt“

Moskauer Auslandsbüroleiter zu den Auswirkungen der Razzien gegen NGOs in Russland

Nach der Razzia im KAS-Büro in St. Petersburg stellt der KAS-Auslandsbüroleiter in Moskau im Interview mit den "Tagesthemen" negative Auswirkungen auf die Arbeit der KAS und der Wirtschaft fest. mehr…

9. April 2013

Die Eurasische Union – eine eurasische EU?

In ihrem Länderbericht analysieren die Autoren die Zukunftsperspektiven der Eurasischen Union, deren Gründung 2011 vom damaligen Regierungschef Vladimir Putin angekündigt wurde, und für das Jahr 2015 geplant ist. Nicolas Sölter und Clemens Günther absolvierten 2013 ein Praktikum im Auslandsbüro der Konrad-Adenauer-Stiftung in Moskau. mehr…

Länderberichte | 1. April 2013