Nachrichten

Seite 9

22. Oktober 2010

Debatte für Studenten

Das politische Leben: die Mitwirkung der Jugend. Wertorientierte Perspektive

Die Konrad-Adenauer-Stiftung organisiert in Zusammenarbeit mit der Fakultät für Politikwissenschaften (Str. Sf. Stefan 24, um 17:30 Uhr) am 26.10.2010 eine Debatte mit der Beteiligung von Teodor Melescanu, Mihail Neamtu und Camil-Alexandru Parvu. Die Debatte wird von Matei Ladea, Student im Magisterstudiengang der Fakuktät moderiert und hat als Ziel die Vermittlung von Ideen zur wertorientierter Politik in der rumänischen Gesellschaft, besonders bei zukünftigen Meinungsträgern und Fachläuten.

13. Oktober 2010

Feierlicher Anlass

KAS Ehrenvorsitzender Vogel in Rumänien

Auf Einladung des rumänischen Außenministers Baconschi befindet sich der Ehrenvorsitzende der KAS, Ministerpräsident a.D. Prof. Dr. Vogel vom 13.-14.Oktober in Bukarest. Prof. Vogel wird neben dem rumänischen Staatspräsidenten Basescu anlässlich der feierlichen Eröffnung der Stiftung für Christdemokratie sprechen. Weitere Programmpunkte sind ein Gespräch mit Außenminister Baconschi und ein Vortrag zur Arbeit politischer Stiftung beim KAS-Partner Institut für Volksparteiliche Politik.

27. September 2010

Seminare der KAS-ISP-OFPDL gehen weiter

Förderung des unternehmerischen Geistes der Frauen

Das Seminar, an dem Vertreterinnen der Frauenorganisationen der PDL, PNTCD und PLDM teilnehmen werden, hat als Zweck die Förderung des unternehmerischen Geistes der Frauen und die Identifizierung der Mechanismen zur besseren Beteiligung der Frauen an der Entscheidung im öffentlichen Leben. Die Veranstaltung findet zwischen dem 01-03. Oktober 2010 in Iasi statt.

22. September 2010

Konferenz

"Das Versagen des Sozialstaates. Marktlösungen für die Wirtschaftskrise"

Das Zentrum für Analyse und Entwicklung von Institutionen Eleutheria (CADI-Eleutheria) und die Konrad-Adenauer-Stiftung laden am Montag, den 27. September 2010, zur Konferenz mit dem Thema "Das Versagen des Sozialstaates. Marktlösungen für die Wirtschaftskrise" ein. Die Konferenz wird im Howard Johnson Hotel, ­Platinum Ballroom, zwischen 11:20 und 16:15 Uhr, stattfinden. Mehr Einzelheiten auf www.cadi.ro

14. Juni 2010

2. Treffen der Arbeitsgruppe: "Ordoliberalismus und Soziale Marktwirtschaft in Rumänien"

Das 2. Treffen der Arbeitsgruppe: "Ordoliberalismus und Soziale Marktwirtschaft in Rumänien" findet am 22. Juni 2010 im Institut für Volksparteiliche Studien, Str. Alecu Russo 13 - 19, in Bukarest statt. Zu der Agenda des Treffens gehören: Besprechung des Berichts des 1. Treffens, vom 27. April, Besprechung des Dokuments zu den Grundsätzen des Ordoliberalismus und ihren Einfluss auf die Verteilung der Macht, Vortrag zum Thema: Orthodoxie und Ordoliberalismus.

14. Juni 2010

Rumänische Christdemokraten

Parteivorsitzender Milut tritt zurück

Der Vorsitzende der Christdemokratischen Bauernpartei PNTCD Marian Milut ist von seinem Amt zurückgetreten. Milut hatte es in den vergangenen drei Jahren nicht geschafft, die PNTCD zurück ins Parlament zu führen. Er hinterlässt eine seit 2008 gespaltene Partei, in der zwei Flügel die Führung beanspruchen. Mit dem Rücktritt Miluts werden Hoffnungen auf einen Versöhnungskongress der Partei verbunden, deren konkurrierende Vertreter vor Gericht um die Rechtmäßigkeit ihrer Ansprüche kämpfen.

24. März 2010

Alarmierende KAS-Studie

Was erwarten junge Menschen von der Politik?

Die KAS stellte am 24.3.2010 in der Fakultät für Politikwissenschaften die Ergebnisse ihrer Studie zu den Erwartungen rumänischer Studierender an die Politik vor. In der qualitativen Studie wurde nach dem Interesse an Politik und der Bereitschaft zur politischen Partizipation gefragt. Die Ergebnisse der Studie sind alarmierend: Die Befragten bewerten ihre Politiker ausgesprochen negativ, sind aber selbst überwiegend nicht bereit, an der politischen Gestaltung ihrer Zukunft mitzuwirken.

18. März 2010

Workshop

Ordoliberalismus und Soziale Marktwirtschaft in Rumänien

Die Konrad-Adenauer-Stiftung zusammen mit dem Institut für Volksparteiliche Studien startet am 27.04.2009 ein Workshop zum Thema: "Ordoliberalismus und Soziale Marktwirtschaft in Rumänien" mit der Beteiligung von Experten aus den Bereichen der sozialen und wirtschaftlichen Wissenschaften. Die Ziele sind das Studium der Ideen des Ordoliberalismus und der Sozialen Marktwirtschaft, die Öffentliche Debatte der Ideen und Ersuchung von Umsetzungsmöglichkeiten in Rumänien.

8. Dezember 2009

Republik Moldau

Neuwahlen nach gescheiterter Wahl des Präsidenten im Parlament

Auch der 2. Versuch des moldauischen Parlaments, einen neuen Staatspräsidenten zu wählen, ist am 7.12.2009 gescheitert. Die Allianz für Europa konnte die für die Wahl ihres Kandidaten Lupo notwendigen, zusätzlichen acht Stimmen nicht erhalten. Die Kommunistische Partei, von der diese Stimmen kommen müssten, boykottierte erneut die Abstimmung. Damit wird der amtsführende Präsident Mihai Ghimpu nun das Parlament auflösen und vorgezogene Neuwahlen einleiten müssen.

7. Dezember 2009

Wechsel an der Spitze der KAS in 2010

Hans-Gert Pöttering neuer Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung

Der ehemalige Präsident des Europäischen Parlaments, Hans-Gert Pöttering MdEP, wurde von der Mitgliederversammlung der KAS am 4.12.2009 zum neuen Vorsitzenden der Stiftung gewählt. Er wird am 01.01.2010 Ministerpräsident a.D. Prof. Bernhard Vogel im Amt ablösen, der zum Ehrenvorsitzenden ernannt wurde. Im Amt der stellvertretenden Vorsitzenden wurden Bundestagspräsident Norbert Lammert und Prof. Beate Neuss bestätigt. Neue stellv. Vorsitzende wurde Ministerin a.D. Johanna Wanka.