Publikationen

Seite 10

Exzellenzprogramm für PDL-Parteinachwuchs gestartet

Förderung des Parteinachwuchses durch die Konrad-Adenauer-Stiftung hat begonne

Im Rahmen des KAS-Exzellenzprogramms hat seit Anfang April die Förderung junger Politiker und Studenten aus den Reihen der PDL in den Bereichen Europapolitik, Bildung Soziales, Kommunalpolitik und Wirtschaft begonnen. mehr…

Veranstaltungsberichte | 17. April 2013

Die Schengen-Problematik: Rumänien bleibt außen vor

Nach der Veto-Drohung Deutschlands zieht Rumäniens Regierung den Beitrittsantrag zurück - Entscheidung nicht vor Herbst

Nach der Ankündigung Deutschlands den Antrag Bulgariens und Rumäniens auf Aufnahme in den Schengen-Raum auf der Konferenz der EU-Justiz- und Innenminister mit einem Veto zu verhindern hat der rumänische Premierminister Ponta (PSD) diesen von der Tagesordnung genommen. Die Zukunft des Beitrittsgesuch bleibt damit vorerst unklar. mehr…

Sven-Joachim Irmer, Lukas Mreyen | Länderberichte | 22. März 2013

Sozialdemokrat Victor Ponta als Premierminister bestätigt

Regierung kündigt umfassende Reformen für Bürger und Unternehmen an und gerät dabei zunehmend unter finanziellen Druck

Der deutliche Wahlsieg von Victor Ponta und seinem Wahlbündnis USL hat kaum Verwunderung in der rumänischen Gesellschaft und bei den politischen Analysten hervorgerufen. Allein die Tatsache, dass sein Wahlbündnis in beiden Kammern des Parlaments eine Dreiviertelmehrheit hat und damit die Verfassung nach Belieben ändern kann, sorgt für Diskussionen. mehr…

Sven-Joachim Irmer | Länderberichte | 28. Januar 2013

Pöttering besucht Rumänien

Staatspräsident Băsescu empfängt KAS-Vorsitzenden

Dr. Hans-Gert Pöttering, Vorsitzender der Konrad-Adeanuer-Stiftung und Präsident des Europäischen Parlaments a.D., ist in Bukarest vom rumänischen Präsidenten Traian Băsescu empfangen worden. Beide lobten die Zusammenarbeit zwischen der Präsidialverwaltung und der Konrad-Adenauer-Stiftung und tauschten sich über die aktuelle politische Lage in Rumänien aus. Das Land leidet immer noch unter der im Sommer ausgebrochnen Verfassungskrise. mehr…

Veranstaltungsberichte | 17. Oktober 2012

Rumänischer Staatspräsident bleibt im Amt

Premierminister Ponta macht die Reformbemühungen der letzten fünf Jahre zunichte

Auch nach der Entscheidung des rumänischen Verfassungsgerichts, dass das Referendum zur Amtsenthebung von Staatspräsident Traian Basescu nicht gültig ist, sind die politischen Aussichten für das Land und seine weitere demokratische Entwicklung nicht klar vorhersehbar. mehr…

Sven-Joachim Irmer | Länderberichte | 7. September 2012