"Macrons Visionen und die Zukunft Europas"

Mai 17 Donnerstag

Datum/Uhrzeit

17. Mai 2018, 12:15 Uhr

Ort

Victor`s Residenz-Hotel Saarlouis, Bahnhofsallee 4, Saarlouis, Deutschland. Zur Website ›

mit

Olaf Wientzek, Koordinator für Europapolitik im Team Politikdialog und Analyse der Hauptabteilung Europäische und Internationale Zusammenarbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung in Berlin

Typ

Vortrag

Vortragsveranstaltung

Veranstaltungsnr.

B66-170518-1

Sehr geehrte Damen und Herren,

die EU befindet sich ein Jahr vor den Europawahlen in einer wichtigen Phase: zum einen steht sie vor der Herausforderung in zentralen Themen der Migrations-, der Wirtschafts- und der Sicherheitspolitik Einigung zu erzielen und damit kurzfristig Handlungsfähigkeit zu beweisen. Zum anderen muss sie eine gemeinsame langfristige Vision für die EU auch über 2019 hinaus formulieren. Bei beiden Herausforderungen wird Deutschland und Frankreich eine zentrale Rolle zukommen. Der französische Präsident hat im September in seiner Sorbonne-Rede eine Vision für die Zukunft der EU formuliert. Wie soll Deutschland auf diese Initiative reagieren? Welche Reformen haben nun Priorität? Sind Forderungen nach einem Europa der verschiedenen Geschwindigkeiten gerechtfertigt?

Mit Olaf Wientzek, Koordinator für Europapolitik im Team Politikdialog und Analyse der Hauptabteilung Europäische und Internationale Zusammenarbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung in Berlin wollen wir dieses Mal die Visionen des jungen französischen Präsidenten Macron zur Europäischen Union und den Herausforderungen für die Zukunft Europas beleuchten.

Wir freuen uns sehr auf Ihr Kommen.
Bitte bringen Sie gerne Ihre Fragen und Anregungen ein.
Das Einladungsprogramm finden Sie nebenstehend als pdf.


Diesen Vortrag können Sie auch in Homburg und Saarbrücken besuchen:
am Mittwoch, 16. Mai 2018 um 19.00 Uhr in Homburg, Hotel Stadt Homburg

und am Donnerstag, 17. Mai 2018 um 18.30 Uhr in Saarbrücken,Hotel Mercure Saarbrücken City, Hafenstrasse

(Wir erbitten Ihre Voranmeldung.)

ANMELDUNG

Um verbindliche Anmeldung zu dieser Veranstaltung wird gebeten
bis 15.05.2018

ONLINE (hier clicken bitte)

oder schriftlich per Post, Fax oder E-Mail an die

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.
Sekretariat und Sachbearbeitung
Martina Wenk
Politisches Bildungsforum Saarland
Neumarkt 11
66117 Saarbrücken
Tel: +49 (0) 681-927 988 0
Fax: +49 (0) 681-927 988 9
E-Mail: kas-saarland@kas.de
Homepage: www.kas.de/saarland

Anfahrt

Größere Kartenansicht

Olaf Wientzek, Koordinator für Europapolitik der Konrad-Adenauer-Stiftung

Olaf Wientzek, Koordinator für Europapolitik der Konrad-Adenauer-Stiftung

Ansprechpartner

Helga Bossung-Wagner M.A.

Landesbeauftragte für Saarland und Leiterin des Politischen Bildungsforums Saarland

Helga Bossung-Wagner M.A.
Tel. +49 681 927988-0
Fax +49 681 927988-9
Sprachen: Deutsch,‎ English

Martina Wenk

Sekretärin/Sachbearbeiterin

Martina Wenk
Tel. +49 681 927988-0
Fax +49 681 927988-9