"DDR - Mythos und Wirklichkeit"

Eröffnung der Ausstellung im Rathaus Mandelbachtal

Bild 1 von 13
DDR - Mythos und Wirklichkeit Mandelbachtal

Etwa 40 Gäste nahmen an der Ausstellungseröffnung im Rathaus Mandelbachtal teil.

Etwa 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer besuchten die Eröffnung der Ausstellung "DDR - Mythos und Wirklichkeit" am 06.06.17 im Rathaus Mandelbachtal. Nach Grußworten von Andreas Neumüller für das PBF Saarland, Manfred Pfeiffer vom Verkehrsverein Mandelbachtal und Bürgermeister Gerd Tussing, berichtete Dr. Jan Philipp Wölbern, Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Abteilung Zeitgeschichte der KAS in Berlin, in einem kurzen Impulsvortrag über die Lebenswirklichkeit in der DDR. Im Anschluss daran hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, sich die Ausstellung über Mythen in der DDR anzusehen. Mehr Informationen über die Ausstellung und die Mythen in der DDR erhalten Sie unter: www.ddr-mythen.de

Besucht werden kann die Ausstellung während der Öffnungszeiten des Rathauses noch bis zum 30. Juni 2017 vormittags Mo-Fr jew. von 08.30 bis 12.00 Uhr, montags und donnerstags von 13.00 bis 15.30 Uhr sowie mittwochs von 13.00 bis 17.00 Uhr.

Serie

Veranstaltungsberichte

erschienen

Saarbrücken, 15. Juni 2017