Wie sicher ist Europa?

Mai 18 Donnerstag

Datum/Uhrzeit

18. Mai 2017, 19.00 Uhr

Ort

Hotel und Waldgaststätte „Barriere Rehm“, Barriere 167, 39357 Oebisfelde-Weferlingen OT Walbeck

mit

Staatssekretärin Dr. Tamara Zieschang, Prof. Dr. Claas Dieter Knoop, Peter Bauch, Hans-Werner Kraul, Alexandra Mehnert

Typ

Forum

Forum

Veranstaltungsnr.

B39-180517-1

Sehr geehrte Damen und Herren,

europäische Nachbarstaaten wurden mehrfach von islamistisch motivierten Terroranschlägen erschüttert. In Deutschland gab es im Dezember 2016 auf einem Weihnachtsmarkt in Berlin eine Attacke mit 12 Todesopfern, die von der Terrororganisation IS für sich reklamiert wird, ebenso Übergriffe auf Polizisten oder Angehörige anderer Religionen. Angesichts dieser Ereignisse stellt sich die Frage, wie stark Deutschland und die europäischen Nachbarstaaten ins Fadenkreuz des Terrors geraten sind.

- Wie sicher leben wir in Europa? Gibt es Grund zur Sorge?
- Wie wirken sich internationale oder Konflikte innerhalb von Staaten in Nachbarregionen der EU auf Europa aus?
- Nutzen Einzeltäter die Flüchtlingsbewegungen für ihre grausamen Ziele?
- Wie funktioniert die Terrorbekämpfung in Europa und weltweit: Wie arbeiten Geheimdienste und Polizei zusammen?
- Wie rüstet sich Europa gegen den Terror?
- Welche Maßnahmen ergreift Deutschland für die Sicherheit?

Diese Fragen stehen im Blickpunkt eines Forums am 18. Mai 2017 in Oebisfelde-Weferlingen OT Walbeck. Zu dieser Veranstaltung freuen wir uns sehr, mit Dr. Tamara Zieschang die Staatssekretärin im Ministerium für Inneres und Sport des Landes Sachsen-Anhalt sowie Botschafter a.D. Prof. Dr. Claas Dieter Knoop vom Team Europe Deutschland, einem Rednernetzwerk der Europäischen Kommission, sowie Peter Bauch (Politikwissenschaftler und Freier Berater) als Referenten und Gesprächspartner zu begrüßen. Moderiert wird die Diskussion von Hans-Werner Kraul (Bürgermeister der Stadt Oebisfelde-Weferlingen).

Herzlich laden wir Sie nach Oebisfelde-Weferlingen OT Walbeck ein! Wir freuen uns auf einen interessanten, spannenden Abend und auf angenehme Gespräche.

Mit freundlichen Grüßen

Alexandra Mehnert, Konrad-Adenauer-Stiftung


Programm


18.45 Uhr
Begrüßungsgetränk

19.00 Uhr
Begrüßung
Alexandra Mehnert
Leiterin des Politischen Bildungsforums Sachsen-Anhalt der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. und des Europe Direct Informationszentrums Magdeburg


Impuls
Dr. Tamara Zieschang
Staatssekretärin im Ministerium für Inneres und Sport des Landes Sachsen-Anhalt


Wie sicher ist Europa?
Statements und Diskussion

Dr. Tamara Zieschang
Staatssekretärin im Ministerium für Inneres und Sport des Landes Sachsen-Anhalt

Prof. Dr. Claas Dieter Knoop
Botschafter a.D.; Lehrbeauftragter an der privaten Jacobs University Bremen; Team Europe Deutschland

Peter Bauch
Politikwissenschaftler und Freier Berater


Moderation:
Hans-Werner Kraul
Bürgermeister der Stadt Oebisfelde-Weferlingen


Get together


Organisatorisches/Anmeldung


Wir bitten um verbindliche Anmeldung – per Antwortformular (Post/Online), Telefon, Fax oder E-Mail. Sie gilt als angenommen, wenn Sie keine Absage erhalten. Es wird kein Tagungsbeitrag erhoben.

Die Veranstaltung wird fotografisch begleitet. Die Teilnehmenden erklären mit der Anmeldung ihr Einverständnis, dass die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. das vor, während oder nach der Veranstaltung entstandene Fotomaterial für Zwecke der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit nutzt.

Fahrtkosten können nicht erstattet werden. Sollte es vorkommen, dass wir die Veranstaltung räumlich und/oder zeitlich verlegen oder absagen müssen, benachrichtigen wir Sie umgehend. Weitere Ansprüche aufgrund einer Veranstaltungsabsage oder -verlegung bestehen ausdrücklich nicht.

Rückmeldungen (Feedback): Anregungen, Lob und Kritik können Sie gerne an die Leiterin des Politischen Bildungsforums Sachsen-Anhalt richten unter alexandra.mehnert@kas.de oder an feedback-pb@kas.de.


Tagungsleitung

Alexandra Mehnert
Leiterin des Politischen Bildungsforums Sachsen-Anhalt der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.


Tagungsbüro

Britta Drechsel
Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.
Politisches Bildungsforum Sachsen-Anhalt
Franckestr. 1
39104 Magdeburg
Tel.: 0391-520887-104
Fax: 0391-520887-121
E-Mail an Britta Drechsel
www.kas.de/sachsen-anhalt
www.facebook.com/kas.sachsenanhalt


Logo Europe Direct Network

Ansprechpartner

Alexandra Mehnert

Leiterin des Politischen Bildungsforums Sachsen-Anhalt

Alexandra Mehnert
Tel. +49 391-520887-102
Fax +49 391-520887-121

Britta Drechsel

Tagungsassistentin

Britta Drechsel
Tel. +49 391-520887-104
Fax +49 391-520887-121